Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Verein zeigt die Vielfalt seiner Sportangebote

Barsinghausen Verein zeigt die Vielfalt seiner Sportangebote

Beim Sportfest auf der Anlage des Rewe-Sportparks/Waldstadions hat der TSV Barsinghausen mit seinen 14 Sparten am Sonnabend einen Einblick in die Vielfalt seines sportlichen Vereinsangebotes gegeben.

Voriger Artikel
TSV würdigt seine verdienten Mitglieder
Nächster Artikel
Die Band(e) bringt 
erste CD heraus

Gemeinsam im und für den TSV Barsinghausen: Fußballer und Handballer nach dem Jux-Spiel beim Sportfest.

Quelle: Frank Hermann

Barsinghausen. Vorführungen, Mitmachaktionen, Gesprächsrunden sowie viel Musik prägten das Programm. Allerdings blieb die Publikumsresonanz hinter den Erwartungen zurück.

Spiel, Spaß und Unterhaltung – mit diesem Mix stellte sich der 125 Jahre alte Sportverein vor. Zwei Seniorenteams der Handball- und der Fußballsparte traten zu einer amüsanten Jux-Partie an, Basket- und Volleyballer luden zum Mitmachen ein, die Triathleten hatten einen Hindernisparcours aufgebaut und die Judo-Sparte bot Sumoringen für Kinder an.

Assistenztrainer Lukas Grünwald von den Judoka zeigte interessierten Mädchen und Jungen die grundlegenden Handgriffe. "Ich will es mal ausprobieren, aber eigentlich habe ich für eine weitere Sportart keine Zeit. Denn ich mache schon Leistungsturnen und spiele Handball", erläuterte die neunjährige Shayene.

Zwischendurch moderierte Klaus Danner einige Gespräche mit Sportlern und Gästen über die Perspektiven des Vereinssports in der Stadt Barsinghausen. Außerdem trat am späten Nachmittag die 16-jährige Sängerin Carlotta Truman aus Hannover live auf der Bühne des Radio Antenne-Musiktrucks auf.

Mit dem Zuspruch war der TSV Barsinghausen jedoch nicht zufrieden. "Wir haben uns mehr Besucher erhofft", sagte die zweite TSV-Vorsitzende Kerstin Beckmann.

doc6r161rqg2psqk0xtc4z

Fotostrecke Barsinghausen: Verein zeigt die Vielfalt seiner Sportangebote

Zur Bildergalerie

Von Frank Hermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6sm6s0ilp50j9a3fcj1
Immer wieder samstags rollt der Handball

Fotostrecke Barsinghausen: Immer wieder samstags rollt der Handball

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de