Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Bantorfer feiern zum dritten Mal ein Dorffest

Bantorf Bantorfer feiern zum dritten Mal ein Dorffest

Ganz Bantorf hat am Sonntagnachmittag zum dritten Mal ein Dorffest in und an der alten Schule gefeiert. Alle Vereine und Institutionen aus dem westlichsten Barsinghäuser Ortsteil beteiligten sich am Programm für die Besucher, die trotz Nieselwetters zum ehemaligen Schulgelände kamen.

Voriger Artikel
Familienhebamme Sindy Safarik berät kostenlos
Nächster Artikel
Das sagen Barsinghausens Politiker zur Wahl

Karsten Schröder (rechts) und Frank Zielke backen Pizza im Lehmbackofen auf dem ehemaligen Schulgelände.

Quelle: Frank Hermann

Bantorf. Vom TSV-Sportverein über die Kameradschaft ehemaliger Soldaten und den Gartenbauverein bis zur Kirchengemeinde und der Ortsfeuerwehr: "Hier bringt sich die ganze Dorfgemeinschaft ein, um ein schönes Fest auf die Beine zu stellen", erläuterte Roman Schwikowski, Vorsitzender der Interessengemeinschaft (IG) Bantorf.

Die IG kümmerte sich federführend im die Organisation des dritten Festes nach den beiden ersten Ausgaben im Frühjahr und Herbst 2016. Es gab Vorführungen der Feuerwehr mit Fettexplosionen, frisch zubereitete Speisen aus dem Lehmbackofen und vom Grill, ein Kuchenbüfett, Spielaktionen für Kinder sowie Musik mit dem internationalen Musikprojekt Sounds of Hope: In diesem Projekt musizieren zugewanderte und einheimische Bantorfer gemeinsam.

Außerdem setzte die IG während des Dorffestes ihre Befragung zu den Wünschen der Bantorfer für ihre Ortschaft fort. Zu den häufig genannten Themen gehören insbesondere eine dauerhafte Nutzung des Schulgebäudes für die Dorfgemeinschaft, mehr Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche sowie regelmäßige Nutzungen des Lehmbackofen auf dem Freigelände hinter der alten Schule.

Für einen Pauschalpreis von 15 Euro können Interessenten den Ofen bei Günter Mehrtens von der IG unter Telefon (05105) 4895 und per E-Mail an g.mehrtens@gmx.de mieten.

doc6wu6yk7twfkudqmg1sw

Fotostrecke Barsinghausen: Bantorfer feiern zum dritten Mal ein Dorffest

Zur Bildergalerie

Von Frank Hermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6xkg5l1pgbb118xf9jm9
Schüler freuen sich über das neue Spielhaus

Fotostrecke Barsinghausen: Schüler freuen sich über das neue Spielhaus

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de