Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Fotogruppe prämiert die schönsten Bilder

Barsinghausen Fotogruppe prämiert die schönsten Bilder

Dritte Runde im vereinsinternen Wettbewerb der Fotogruppe Barsinghausen um die schönsten Bilder von der Deister-Freilichtbühne: Aus 80 Beiträgen wählte eine Jury die drei Siegerfotos vom Reeperbahn-Musical „Heiße Ecke“ aus. Die prämierten Bilder stammen von Werner Fritz, Chris Schulzki und Albert Hansen.

Voriger Artikel
Eigentümer von vier Fahrrädern gesucht
Nächster Artikel
Zusätzliche Sprachkurse für Flüchtlinge

Das Siegerbild von Albert Hansen zeigt die Darsteller Elena Speckmann (links) und Barynia Hoeke.

Quelle: privat

Barsinghausen. Zum ersten Mal hatte die Fotogruppe in diesem Jahr einen internen Wettbewerb ausgerufen und die drei verschiedenen Stücke auf der Freilichtbühne begleitet. Nach dem Familienmusical "Peter Pan" und der Krimikomödie "Arsen und Spitzenhäubchen" stand jetzt die "Heiße Ecke" im Fokus der Kameraobjekte vieler Hobbyfotografen.

"Allen Teilnehmern aus unserem Verein hat dieser kleine Wettstreit große Freude bereitet. Darum denken wir für die Zukunft an eine jährliche Wiederholung", sagt Albert Hansen, der mit einem seiner Bildbeiträge zu den Preisträgern gehört.

Die nächsten Vorstellungen in der Deister-Freilichtbühne für das Reeperbahn-Musical "Heiße Ecke" beginnen am Freitag und Sonnabend, 1. und 2. Juli, jeweils um 20 Uhr. Für Freitag, 5. August, plant die Bühne für dieses Stück eine Nachtvorstellung ab 22 Uhr.

Die Komödie "Arsen und Spitzenhäubchen" steht am Sonntag, 3. Juli, um 16 Uhr auf dem Spielplan. Und "Peter Pan" kehrt am 17. Juli wieder auf die Bühne zurück.

doc6qdk49oxyw0zqirv2t2

Fotostrecke Barsinghausen: Fotogruppe prämiert die schönsten Bilder

Zur Bildergalerie

Von Frank Hermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6snqo7zf9t31iw3exj21
Musik verbindet Flüchtlinge und Einheimische

Fotostrecke Barsinghausen: Musik verbindet Flüchtlinge und Einheimische

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de