Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Goetheschule stellt sich den Viertklässlern vor

Barsinghausen Goetheschule stellt sich den Viertklässlern vor

Großer Besucherandrang beim Tag der offenen Tür in der Goetheschule-KGS: Viele Viertklässler aus den Grundschulen sowie deren Eltern haben gestern Nachmittag die Chance genutzt, sich über die pädagogischen Angebote der Gesamtschule ausführlich zu informieren.

Voriger Artikel
Kommunen wollen dörflichen Bereich stärken
Nächster Artikel
Ammerke: Der Zaunbau hat begonnen

Die Forscher-Klasse bietet Mitmach-Experimente an und macht neugierig auf die Naturwissenschaften.

Quelle: Frank Hermann

Barsinghausen. Jugendliche und Lehrer der KGS nahmen ihre Gäste bereits in der Eingangshalle in Empfang, um auf die verschieden Aktionen und Angebote hinweisen zu können. Besonders pfiffig: Bei einer Schulrallye konnten die Jungen und Mädchen aus den vierten Grundschulklassen insgesamt fünf Gutscheine für das KGS-Café gewinnen – einzulösen im nächsten Unterrichtsjahr.

Überall im Schulgebäude stellten sich die Profilklassen, Fachbereiche und Arbeitsgemeinschaften vor. Besonders spannend waren für viele Kinder vor allem die Mitmach-Experimente der Forscherklassen in den naturwissenschaftlichen Fachräumen.

Till von der Ernst-Reuter-Schule aus Egestorf ließ sich zum Beispiel von Tom aus der KGS-Klasse 7R2 die Funktionsweise eines Mikroskopes erklären. Für Till steht fest, dass er nach den Sommerferien aus der Grundschule in den fünften Jahrgang der KGS wechselt.

Darum wolle er sich seine künftige Schule auch ganz genau anschauen. Ein Unterschied fällt dem Jungen sofort auf: "Hier ist alles viel größer als in meiner jetzigen Schule. Daran muss ich mich noch gewöhnen."

Noch nicht entschieden hat sich dagegen Marcel aus der vierten Klasse der Hohenbosteler Wilhelm-Busch-Schule. "Ich bin heute hier, um einen Eindruck zu bekommen. Vielleicht wechsle ich zur Goetheschule, vielleicht aber auch zum Hannah-Arendt-Gymnasium. Dort habe ich auch schon den Tag der offenen Tür besucht", sagte der Schüler mit den Lieblingsfächern Sport und Kunst.

doc6ot2o1fd9slx9eed753

Fotostrecke Barsinghausen: Goetheschule stellt sich den Viertklässlern vor

Zur Bildergalerie

Von Frank Hermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6smokwqhpdezd4mberm
Sänger setzen Brauch der Adventskonzerte fort

Fotostrecke Barsinghausen: Sänger setzen Brauch der Adventskonzerte fort

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de