Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Kinder feiern Fest der Versöhnung

Barsinghausen Kinder feiern Fest der Versöhnung

Die Mariengemeinde lädt in der ersten vollen Woche der Sommerferien zu den Kinderbibeltagen ein. Jungen und Mädchen im Alter von fünf bis zwölf Jahren soll hierbei das biblische Thema der Versöhnung spielerisch nähergebracht werden. Einige freie Plätze stehen noch zur Verfügung.

Voriger Artikel
Ein Sommerfest mit südamerikanischen Klängen
Nächster Artikel
Kirchdorfs Ortskönig heißt Stephan Wullkopf

Die Teamer bereiten sich mit Kirchenvorsteherin Carmen Ohlendorf und Pastorin Uta Junginger auf die Kinderbibeltage vor.

Quelle: privat

Barsinghausen. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Gemeinsam mit zwölf jugendlichen Helfern organisieren Kirchenvorsteherin Carmen Ohlendorf und Pastorin Uta Junginger die Kinderbibeltage der Mariengemeinde vor. Von Mittwoch, 28. Juni, bis Freitag, 30. Juni, wird Kindern auf spielerische Art und Weise ein bestimmtes Thema aus der Bibel nähergebracht. In diesem Sommer steht die Auseinandersetzung mit dem Thema der Versöhnung auf dem Programm.

Jeweils von 9 bis 12 Uhr warten auf die Kinder im Alter zwischen fünf und zwölf Jahren verschiedene und auf ihr jeweiliges Alter zugeschnittene Projekte, unter anderem können Himmelsleitern gebastelt oder Friedenstücher entworfen werden.

Als Auftakt der diesjährigen Kinderbibeltage präsentieren die Projekthelfer ein Theaterstück, das die Kleinen auf das Thema neugierig machen soll. Es handelt sich hierbei um die Geschichte von Jakob und Esau, die sich um den Segen der Erstgeburt streiten. Jakob, eigentlich der jüngere der beiden Brüder, bringt Esau im Tausch gegen ein Linsengericht um dessen Erstgeburtsrecht. Später versöhnen sich die verfeindeten Brüder jedoch trotz ihrer jahrelangen Streitigkeiten wieder.

Den Abschluss der Kinderbibeltage feiern am Sonntag, 2. Juli, alle Teilnehmer und deren Angehörige mit einem gemeinsam gestalteten Familiengottesdienst in der Klosterkirche. Im Anschluss lädt die Kirchengemeinde noch zu einem gemütlichen Beisammensein mit Kaffee, Saft und Kuchen ein.

Anmeldungen für die Kinderbibeltage in der Mariengemeinde sind noch möglich. Pastorin Junginger nimmt diese unter den Telefonnummern (05105) 6624042 und (05105) 1009 oder per E-Mail an uta-junginger@gmx.de entgegen.Die Teilnahme kostet sechs Euro.

Von Marcel Sacha

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6vhhuw94qq155pz4e21
Rund 180 Besucher beim "Singen am Feuer"

Fotostrecke Barsinghausen: Rund 180 Besucher beim "Singen am Feuer"

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de