Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
7. Chib-Jugendmesse: Wer macht noch mit?

Barsinghausen 7. Chib-Jugendmesse: Wer macht noch mit?

Für die siebte Kinder- und Jugendmesse Children in Basche (ChiB) am 5. Februar 2017 von 13 bis 17.30 Uhr im Schulzentrum Am Spalterhals haben sich bereits 16 Aussteller angemeldet. Die Organisatoren hoffen darauf, den Rekord von 2015 mit 54 Teilnehmern erneut erreichen zu können.

Voriger Artikel
Sexueller Missbrauch: Verfahren eingestellt
Nächster Artikel
SPD will keine Gruppe mit den Grünen

Sie weisen auf die ChiB-Jugendmesse 2017 hin: Martin Wildhagen (von links), Florian Domogalla, Kira Fleischer, Gordon Ohlendorf und Björn Wende.

Quelle: Frank Hermann

Barsinghausen. "Mehrere Vereine und Institutionen haben wir schon angeschrieben und dazu aufgerufen, sich an der Chib erneut zu beteiligen. Vielleicht können wir darüber hinaus auch das Interesse bei einigen neuen Anbietern wecken, die sich am 5. Februar einem großen Publikum präsentieren wollen", sagt Björn Wende von Kinder- und Jugendbüro der Stadt Barsinghausen. Wende organisiert die ChiB seit 2005 gemeinsam mit Gordon Ohlendorf und Daniel Becker von der Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ).

Bei der Messe stellen sich Vereine, Verbände und Institutionen aus der Deisterstadt mit ihren verschiedenen Freizeitangeboten für Kinder, Jugendliche und Familien vor. Neben einer Vielzahl von Informations- und Mitmachständen gibt es auch ein unterhaltsames Bühnenprogramm. Zuletzt kamen vor zwei Jahren rund 2000 Besucher ins Schulzentrum Am Spalterhals.

Nach der ersten Kinder- und Jugendmesse im Jahr 2005 hat sich die ChiB mit ihrem zweijährigen Veranstaltungsrhythmus nach Ansicht von Björn Wende fest etabliert. "Darum halten wir am Konzept und am Standort fest", erläutert der Jugendpfleger.

Anmeldungen sind bis zum 8. Januar 2017 möglich. Formulare gibt es auf der Internetseite kjb-barsinghausen.de.

Auskünfte erteilen Björn Wende unter Telefon (0 51 05) 7 74 23 34, Gordon Ohlendorf unter (0173) 6 28 42 20 sowie das Organisationsteam nach einer E-Mail an chib@stadt-barsinghausen.de.

Von Frank Hermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6smokwqhpdezd4mberm
Sänger setzen Brauch der Adventskonzerte fort

Fotostrecke Barsinghausen: Sänger setzen Brauch der Adventskonzerte fort

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de