Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
86-Jährige beim Ladendiebstahl erwischt

Barsinghausen 86-Jährige beim Ladendiebstahl erwischt

Eine 86-jährige Rentnerin ist am Freitagmittag in einem Drogeriemarkt in der Marktstraße in Barsinghausen als Ladendiebin überführt worden. Die Seniorin erklärte der Polizei, dass sie die mitgenommene Ware zu Hause nur habe testen wollen.

Voriger Artikel
Göxer feiern den Tag der deutschen Einheit
Nächster Artikel
Starke Jugendarbeit im Hundesportverein

Die Polizei ermittelt gegen eine 86-jährige Frau wegen Ladendiebstahls.

Quelle: Archiv

Barsinghausen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war die 86-Jährige am Freitag gegen 12 Uhr einem Ladendetektiv aufgefallen, weil sie einen Lippenstift-Tester im Wert von 9,95 Euro eingesteckt hatte. Der Detektiv sprach die alte Dame vor dem Markt an. Diese hatte eine verblüffende Erklärung parat: Sie habe den Lippenstift zu Hause testen und ihn anschließend wieder in den Drogeriemarkt zurückbringen wollen, behauptete die 86-Jährige.

Weil sie auch im Zuge der weiteren Diskussion mit dem Detektiv uneinsichtig blieb, verständigte der Mann schließlich die Polizei. Die Beamten nahmen eine Anzeige wegen Ladendiebstahls gegen die Rentnerin auf.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6smokwqhpdezd4mberm
Sänger setzen Brauch der Adventskonzerte fort

Fotostrecke Barsinghausen: Sänger setzen Brauch der Adventskonzerte fort

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de