Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Drei Künstler stellen aus: "War's das?"

Barsinghausen Drei Künstler stellen aus: "War's das?"

Drei Künstler präsentieren ihre Werke in der neuen Ausstellung des Kunstvereins Barsinghausen unter der Überschrift "War’s das?" vom 23. September bis 23. Oktober im Raum für Kunst (Egestorfer Straße 36A). Die Vernissage zu dieser letzten Ausstellung im Jahr 2016 beginnt am Freitag, 23. September, um 18 Uhr.

Voriger Artikel
Gilt bald Tempo 10 in Groß Munzel?
Nächster Artikel
Schülerhilfe erhält weitere Unterstützung

Kuratorin Ursula Stegen platziert die grotesken Skulpturen von Künstler Uwe Schloen für die neue Ausstellung.

Quelle: Frank Hermann

Barsinghausen. Christa Filser aus München zeigt eine Auswahl ihrer Collagen mit Material aus der Werbung in Hochglanzbroschüren. Dabei entlarvt sie die Bilder als Maskerade – "und sie deformiert diese Bilder bis zur Kenntlichkeit", sagt Friedrich Holtiegel, Vorsitzender des Kunstvereins Barsinghausen.

Mit seinen Décollagen beteiligt sich Wolfgang Kowar aus Burgdorf an der Ausstellung. Kowar nimmt für seine Kunstwerke dicke Pakete von Plakatpappen von den Litfaßsäulen ab und schafft daraus skulpturale Bilder – indem er Wortfetzen längst überklebter Plakate freilegt.

Als dritter Künstler schickt Uwe Schloen aus Bremen seine kleinen und grotesk anmutenden Figuren in die Ausstellung "War’s das?". Mit seinen skurrilen Zeitgenossen im Zwergenformat reduziert Schloen die Menschen auf ihre Hilflosigkeit und trifft damit den Kern, den alle Betrachter nur ungern wahrhaben wollen.

"Unsere neue Ausstellung beschäftigt sich mit einem Rückblick auf unsere Gesellschaft. So lässt sich auch der Titel verstehen: War’s das?", erläutert Friedrich Holtiegel.

Die Ausstellung im Raum für Kunst (hinter Stiller’s Restarurant) öffnet sonnabends von 13 bis 18 Uhr, sonntags von 11 bis 18 Uhr sowie donnerstags von 19 bis 21 Uhr. Außerdem bietet der Verein an jedem Donnerstag um 19 Uhr eine fachkundige Führung an.

Der Eintritt ist frei.

doc6rkq3t78dw7ngpt9dhg

Friedrich Holtiegel, Vorsitzender des Kunstvereins, schaut sich eine Collage von Christa Filser an.

Quelle: Frank Hermann

Von Frank Hermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6sm6s0ilp50j9a3fcj1
Immer wieder samstags rollt der Handball

Fotostrecke Barsinghausen: Immer wieder samstags rollt der Handball

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de