Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Einbrecher brechen Tresore auf

Barsinghausen Einbrecher brechen Tresore auf

Unbekannte Täter sind in der Nacht zu Donnerstag in zwei Firmengebäude in Groß Munzel und Barsinghausen eingedrungen und haben dort jeweils Tresore aufgebrochen. Den Einbrechern fiel Bargeld in noch nicht bekannter Höhe in die Hände.

Voriger Artikel
Brutaler Angriff auf 15-jähriges Mädchen
Nächster Artikel
38. Autoschau kooperiert mit der neuen MoWi

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise auf die Einbrecher.

Quelle: Archiv

Barsinghausen. Schauplätze der Einbrüche waren nach Mitteilung der Polizei ein Landmaschinenbetrieb in Groß Munzel und ein Autohaus an der Rehrbrinkstraße. In beiden Fällen bemerkten Firmenangestellte die Einbrüche bei Arbeitsbeginn am Donnerstagmorgen. Laut Polizei hatten die Einbrecher in beiden Fällen ein Fenster und eine Tür an der Gebäuderückseite aufgehebelt. Die Ermittler vermuten, dass beide Einbrüche von denselben Tätern begangen worden sind. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon (05105) 5230.

Von Andreas Kannegießer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6wa625gm52op76n31ve
TSV Egestorf investiert in sein Sportheim

Fotostrecke Barsinghausen: TSV Egestorf investiert in sein Sportheim

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de