Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Erika Geruschkat: Seit 65 Jahren in der SPD

Barsinghausen Erika Geruschkat: Seit 65 Jahren in der SPD

Der Stolz war ihr anzumerken. „Ich habe mich darüber sehr gefreut“, sagte Erika Geruschkat, nachdem sie von über 200 SPD-Delegierten auf dem Unterbezirksparteitag im Zechensaal mit stehenden Ovationen gefeiert wurde. Dieser Ausdrucks des Respekts hat einen Grund: Geruschkat ist seit 65 Jahren SPD-Mitglied.

Voriger Artikel
TSV Groß Munzel wählt Vorstandsteam
Nächster Artikel
Grundlehrgang bei der Feuerwehr

Matthias Miersch und Claudia Schüßler nehmen Erika Geruschkat in die Mitte.

Quelle: Stephan Hartung

Barsinghausen. Unterbezirksvorsitzender Matthias Miersch ehrte Geruschkat für deren Parteitreue. Apropos Treue: Das gilt auch für die heute 87-Jährige selbst. „Natürlich gab es in den 65 Jahren meiner Mitgliedschaft Höhen und Tiefen in der Partei, aber zu meiner SPD habe ich immer gehalten“, sagt die Barsinghäuserin. In die Deisterstadt zog sie 2006 von Hannover, aufgewachsen ist sie in Danzig.

Während der Versammlung standen regionale Themen im Vordergrund, die deutschlandweite Aufbruchstimmung bei den Sozialdemokraten war aber auch in Barsinghausen spürbar. „Es ist die Zeit der SPD, Glück auf!“, rief Miersch den Anwesenden zu, darunter befanden sich nicht nur die SPD-Bundestagesabgeordneten aus der Region, sondern auch Bundestagsvizepräsidentin Edelgard Bulmahn. Schließlich kommt derzeit niemand an dem Thema Martin Schulz vorbei. „Wir brauchen eine starke SPD in Region und Land. Denn das Ziel muss sein, dass Martin Schulz der neue Bundeskanzler wird“, sagte Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil.

Von Stephan Hartung

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Bereits zum fünften Mal hat der Lions-Club für das Calenberger Land einen Adventskalender aufgelegt. Jeden Tag werden Preise vergeben im Gesamtwert von fast 10.000 Euro. Hier finden Sie täglich alle Gewinner. mehr

doc6xkg5l1pgbb118xf9jm9
Schüler freuen sich über das neue Spielhaus

Fotostrecke Barsinghausen: Schüler freuen sich über das neue Spielhaus

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de