Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Fahrerin eines Motorrollers schwer verletzt

Barsinghausen Fahrerin eines Motorrollers schwer verletzt

Eine 62-jährige Fahrerin eines Suzuki -Motorrollers ist am Mittwoch gegen 17.10 Uhr bei einem Unfall auf der Hannoverschen Straße schwer verletzt worden. Laut Mitteilung der Polizei war die Frau in Richtung Röntgenstraße unterwegs und bog nach links in die Straße Langenäcker ab.

Voriger Artikel
Schülerhilfe erhält weitere Unterstützung
Nächster Artikel
Unfallfahrer unter Drogeneinfluss

Symbolbild Polizei

Quelle: Stephan Jansen

Barsinghausen. Dabei verlor sie aus unbekannter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug und touchierte den Bordstein, überfuhr einen Gehweg, stieß gegen einen Holzzaun und stürzte zu Boden. Ein Rettungswagen transportierte die 62-Jährige mit schweren Verletzungen zur stationären Aufnahme in eine Klinik.

Von Jörg Rocktäschel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6sl8pys09691ms0y0izp
Große Polizeikontrolle auf B 65 in Bantorf

Fotostrecke Barsinghausen: Große Polizeikontrolle auf B 65 in Bantorf

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de