Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Förderschüler setzen sich eigene Laufziele

Barsinghausen Förderschüler setzen sich eigene Laufziele

Ihren sportlichen Ehrgeiz und ihr Durchhaltevermögen haben die rund 70 Förderschüler der Bert-Brecht-Schule (BBS) am Freitag auf die Probe gestellt: Statt Mathe oder Deutsch stand das Laufabzeichen des Deutschen Leichtathletikverbandes auf dem Stundenplan.

Voriger Artikel
Zehnjähriges Mädchen von Auto angefahren
Nächster Artikel
Göxer feiern den Tag der deutschen Einheit

Jungen und Mädchen aus der vierten Klasse applaudieren den Startern für die Langstrecken.

Quelle: Frank Hermann

Barsinghausen. Alle Jahrgänge von der vierten bis zur zehnten Klassen beteiligten sich an diesem Laufbewettbewerb – begleitet von BBS-Lehrern und von Läufern der Barsinghäuser TSV-Leichtathletiksparte.
Beim Laufabzeichen stehen weder das Lauftempo noch die Platzierungen im Mittelpunkt – vielmehr geht es für die Kinder und Jugendlichen darum, ihre selbst gesteckten Zeitvorgaben zu erfüllen. Jeder Schüler wählt für sich vorab ein Pensum aus: Von 15 oder 30 Minuten für die jüngeren Jahrgänge bis zu 60, 90 oder gar 120 Minuten für die älteren Jugendlichen.
Der 13-jährige Steven aus der siebten Klasse startete auf der 90-Minuten-Strecke durch den Deister und nahm sich fest vor, ohne Pause ins Ziel zu kommen. „Das ist schon eine Herausforderung, aber meine Kondition sollte dafür ausreichen“, betonte Steven, der Fußball beim TSV Groß Munzel spielt. Unterwegs will der Siebtklässler auf seinen jüngeren Schulfreund Sipan aus der sechsten Klasse achten: „Wenn er unterwegs keine Luft mehr bekommt und Seitenstiche hat, dann warten ich auf ihn. Ist doch klar“, sagte der Schüler.
Auf dieses Miteinander im sportlichen Gemeinschaftserlebnis setzt auch die neue BBS-Schulleiterin Sybille Wegner. Zudem sei es wichtig, Schülern zu Erfolgserlebnissen bei der Realisierung eigener Zielvorgaben zu verhelfen.
Darum nehme die BBS-Förderschule Lernen in jedem Jahr am Laufwettbewerb teil.

doc6mi7h1op2b51ces1kk4i

Fotostrecke Barsinghausen: Förderschüler setzen sich eigene Laufziele

Zur Bildergalerie

Von Frank Hermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6sosv37k4s1zrwthm2
Weihnachtsmann auf dem Wochenmarkt

Fotostrecke Barsinghausen: Weihnachtsmann auf dem Wochenmarkt

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de