Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Friedrich Behne-Flebbe ist Stadtkönig 2016

Nordgoltern Friedrich Behne-Flebbe ist Stadtkönig 2016

Friedrich Behne-Flebbe aus Nordgoltern ist neuer Stadtkönig 2016. Beim Königsschießen auf der Anlage des Schützenvereins Nordgoltern setzte er sich mit 48 Ring und einem 406,1-Teiler im Stechen vor Anne Linne (ebenfalls Nordgoltern) durch, die im Stechen einen 500,9-Teiler schoss. Den dritten Platz belegte Dieter Blume aus Hohenbostel mit 46 Ring und einem 265,2-Teiler.

Voriger Artikel
UWG: Oliver Reich verzichtet auf Ratsmandat
Nächster Artikel
Faltenradio mit Geschichten und
 Daumenkino

Der zweite stellvertretende Bürgermeister Karl-Heinz Neddermeier (rechts) gratuliert Stadtkönig Friedrich Behne-Flebbe (Zweiter von links) und den Nächstplatzierten Anne Linne und Dieter Blume.

Quelle: Andreas Kannegießer

Nordgoltern. Teilnahmeberechtigt beim Stadtkönigswettbewerb waren die Bürgerkönige und deren Prinzessinnen und Ritter, die sich in den vergangenen Monaten bei den Wettbewerben in den Ortsteilen qualifiziert hatten. Bedingung dafür: Keiner der Teilnehmer darf Mitglied in einem Schützenverein sein.

Parallel zum Stadtkönig wurden in Nordgoltern die Sieger des Barsinghäuser Stadtpokalschießens für aktive Schießsportler und Mannschaften geehrt. Den Mannschaftswettbewerb entschied der Schützenverein Nordgoltern mit 878 Ring für sich vor dem Freischütz Langreder (861 Ring) und dem Schützenverein Kirchdorf (860 Ring).

Den Einzelwettbewerb gewann Heinrich Blume (Nordgoltern, 150 Ring) vor Bettina Rasche (Egestorf, 147 Ring) und Angela Blume (Nordgoltern, 147 Ring). Beim Nachwuchswettbewerb landeten drei Schützen aus Hohenbostel ganz vorne: Nico Junge gewann mit 143 Ring vor Dustin Albrecht und Tom Rehren (jeweils 142 Ring).

Von Andreas Kannegießer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6snqo7zf9t31iw3exj21
Musik verbindet Flüchtlinge und Einheimische

Fotostrecke Barsinghausen: Musik verbindet Flüchtlinge und Einheimische

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de