Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Goetheschüler arbeiten gemeinsam an Musikprojekt

Barsinghausen Goetheschüler arbeiten gemeinsam an Musikprojekt

Anstrengende Proben stehen in diesen Tagen für rund 80 Jungen und Mädchen der Barsinghäuser Goetheschule (KGS) auf dem Programm: Sie bereiten sich sehr konzentriert auf zwei Aufführungen des Musicals „Ausgetickt“ vor, das am Donnerstag, 4. Mai, Premiere hat.

Voriger Artikel
Labora-Jugendliche zu Besuch in Berlin
Nächster Artikel
Singkreiskinder freuen sich auf Premiere

Rund 80 Schüler wirken beim Musical „Ausgetickt“ mit.

Quelle: Andreas Kannegießer

Barsinghausen. Mit von der Partie sind zwei Schülergruppen aus dem siebten Jahrgang, die Darstellendes Spiel gewählt haben, außerdem die Profilklasse Musik aus dem fünften Jahrgang, die Rockband der Schule und die Tanz-Arbeitsgemeinschaft. Auf der Bühne in der Aula und der eigens installierten Vorbühne haben die Gruppen am Freitag den ganzen Tag über das Zusammenwirken geübt. Regisseur Achim Lippert gab die Einsätze, nahm Korrekturen vor, half bei Texthängern und war dabei ebenso temperamentvoll bei der Sache wie die Akteure auf der Bühne. In dem Musical „Ausgetickt“ sind alle Arten von Uhren personifiziert und erwachen zum Leben. Aber zunehmend geht ihnen ihre nervige, stets gleiche Arbeit auf die Nerven und nach und nach begehren die Uhren auf – zunächst Bobby, der Aufziehwecker, und Elvis, der Radiowecker. Immer mehr Uhren entdecken, dass es Wichtigeres gibt als das ewige Gehetze im Takt der Zeit. Aber der Gegenspieler, die Superuhr, hält nicht viel von den neuen Ideen. Die Premierenvorstellung ist am Donnerstag, 4. Mai, um 19 Uhr in der Goetheschule. Die zweite Aufführung ist am Freitag, 5. Mai, ebenfalls ab 19 Uhr. Eintrittskarten sind zum Preis von fünf Euro im Sekretariat der Goetheschule und auch im Bücherhaus am Thie erhältlich.

doc6up8ynbblg9ru6sa2gn

Fotostrecke Barsinghausen: Goetheschüler arbeiten gemeinsam an Musikprojekt

Zur Bildergalerie

Von Andreas Kannegießer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Bereits zum fünften Mal hat der Lions-Club für das Calenberger Land einen Adventskalender aufgelegt. Jeden Tag werden Preise vergeben im Gesamtwert von fast 10.000 Euro. Hier finden Sie täglich alle Gewinner. mehr

doc6xkg5l1pgbb118xf9jm9
Schüler freuen sich über das neue Spielhaus

Fotostrecke Barsinghausen: Schüler freuen sich über das neue Spielhaus

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de