Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
HAG-Schüler erhalten ihre Delf-Sprachdiplome

Kirchdorf HAG-Schüler erhalten ihre Delf-Sprachdiplome

Diese Zertifikate aus der französischen Hauptstadt Paris bescheinigen 14 Schülern des Hannah-Arendt-Gymnasiums (HAG) ein besonderes Leistungsniveau: Zu Beginn des neuen Schuljahres haben die Gymnasiasten am Freitag das französische Delf-Sprachdiplom erhalten.

Voriger Artikel
Programme für das 45. Stadtfest sind da
Nächster Artikel
Vereine stellen sich beim Herbstmarkt vor

Jugendliche des Hannah-Arendt-Gymnasiums zeigen stolz ihre französischen Delf-Sprachdiplome.

Quelle: Frank Hermann

Kirchdorf. Delf steht als Abkürzung für Diplôme d’Etudes en Langue Francaise. Auf Initiative des Unterrichtsministeriums in Frankreich werden dieses Diplome weltweit nach einheitlichen Kriterien vergeben.

Schüler stellen sich neben dem regulären Sprachunterricht auf diese Weise einer zusätzlichen Herausforderung, um ihre Kenntnisse in der französischen Sprache unter Beweis zu stellen.

"Bereits im vergangenen Schuljahr nahmen unserer Jugendlichen aus verschiedenen Jahrgängen an den Prüfungen teil, aber erst jetzt können wir die zentral in Paris ausgestellten Zertifikate überreichen", erläuterte Anna-Maria Bieling, Leiterin der HAG-Fachgruppe Französisch.

Mit einem Ergebnis von 94 Prozent der maximalen Punktzahl legte Laura Fieber aus dem jetzigen zehnten Jahrgang das beste Prüfergebnis ab. HAG-Leiterin Silvia Bethe lobte das hohe Sprachniveau und das besondere Engagement der Schüler: "Damit kann man schon sehr viel erreichen".

Von Frank Hermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Bereits zum fünften Mal hat der Lions-Club für das Calenberger Land einen Adventskalender aufgelegt. Jeden Tag werden Preise vergeben im Gesamtwert von fast 10.000 Euro. Hier finden Sie täglich alle Gewinner. mehr

doc6xkg5l1pgbb118xf9jm9
Schüler freuen sich über das neue Spielhaus

Fotostrecke Barsinghausen: Schüler freuen sich über das neue Spielhaus

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de