Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Jugendband stellt ihre erste CD vor

Barsinghausen Jugendband stellt ihre erste CD vor

Die Jugendband der Barsinghäuser Mariengemeinde hat sich einen Namen gegeben und erstmals eine CD unter dem Motto „Best Of“ eingespielt. Die von Gerald Pursche geleitete Formation geht künftig unter dem Namen „Die Band(e)“ an den Start, wie Pastorin Uta Junginger mitteilt.

Voriger Artikel
Stadt sucht noch viele Wahlhelfer
Nächster Artikel
Wechsel in der Chorleitung des MGV Kirchdorf

Die Jugendband Die Band(e) mit (von links) Leiter Gerald Pursche, Julian Gercke, Tabea Härdrich, Carlotta Liecker, Sarah Benne, Morticia Morié und Tom Studt.

Quelle: Privat

Barsinghausen. Die neue CD wird am Sonntag, 19. Juni, im Anschluss an den sommerlich-musikalischen Projektgottesdienst vorgestellt, der um 17 Uhr in der Klosterkirche beginnt. Nach dem Gottesdienst gibt es für die Besucher nicht nur Informationen aus erster Hand über die Arbeit der Jugendband, sondern auch Würstchen und Getränke. Auf der CD hat Die Band(e) ihr breites musikalisches Repertoire unter Beweis gestellt: Unter den 
18 Songs sind Klassiker wie „mercy is falling“ oder der Pink Floyd-Megahit „Wish you were here“ ebenso vertreten wie typische Kirchenlieder. Gesponsert worden ist die Produktion der CD vom Förderkreis der Mariengemeinde, der Stadtsparkasse Barsinghausen und den Johannitern aus dem Bereich Calenberg-Schaumburg.

Von Andreas Kannegießer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6sn8vpq0in6197p3odf0
Adventskonzerte erfreuen die Musikfreunde

Fotostrecke Barsinghausen: Adventskonzerte erfreuen die Musikfreunde

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de