Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Kinder und Jugendliche zeigen eine tolle Gala

Kirchdorf Kinder und Jugendliche zeigen eine tolle Gala

Große Bühne für eine große Show: In zwei ausverkauften Vorstellungen hat der Kinder- und Jugendcircus Barsinghausen (Kijuciba) sein Publikum am Wochenende mitgenommen in die Lebenswelt junger Menschen. Das 19. Gala-Programm stand unter dem Motto „vier&zwanzig Stunden“ und zeigte Szenen eines typischen Tagesablaufes.

Voriger Artikel
Bördedörfer: Siedler wachsen weiter
Nächster Artikel
26-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss

Zum Abheben: Die Galavorstellung des Kinder- und Jugendcircus Barsinghausen.

Quelle: Frank Hermann

Kirchdorf. Aufstehen, duschen, frühstücken, zur Schule oder zur Arbeit gehen, Begegnungen mit anderen Menschen, Pflicht und Freizeit, und abends wieder schlafen gehen – solche Sequenzen eines Tages mit 24 Stunden (oder 1440 Minuten, oder 86 400 Sekunden) brachten die jungen Artisten auf die Bühne des Schulzentrums Am Spalterhals.

Dabei zeigten die rund 95 Kijuciba-Artisten im Alter von fünf bis 25 Jahren ihre Fähigkeiten unter anderem auf dem Drahtseil und am Trapez, auf dem Einrad und mit den Jonglagebällen, am Vertikaltuch sowie bei Tanz und Theater.

Über mehrere Wochen und Monate hinweg bereiteten sich die Kinder und Jugendlichen auf die Gala vor. Unter der Leitung von Katharina Marks und Carolin Mehnert, die gemeinsam mit Elisabeth Geib auch die Choreografie entwickelten, fügten die Akteure ihre verschiedenen Zirkusnummern zu einer faszinierenden Gala zusammen.

Dabei verschwammen die Grenzen zwischen den einzelnen Disziplinen: Akrobatik und Artistik, Tanz und Theater gingen immer wieder ineinander über.

Unterstützung erhielt das Kijuciba-Team auch in diesem Jahr wieder von den jungen Licht- und Tontechnikern der Lisa-Tetzner-Schule. Alle gemeinsam verdienten sich den Applaus des begeisterten Publikums.

doc6ou3g7xwuyu1790msdl0

Fotostrecke Barsinghausen: Kinder und Jugendliche zeigen eine tolle Gala

Zur Bildergalerie

Von Frank Hermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6sn8vpq0in6197p3odf0
Adventskonzerte erfreuen die Musikfreunde

Fotostrecke Barsinghausen: Adventskonzerte erfreuen die Musikfreunde

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de