Volltextsuche über das Angebot:

16°/ 10° stark bewölkt

Navigation:
Junge Artisten proben für die Kijuciba-Gala

Barsinghausen Junge Artisten proben für die Kijuciba-Gala

Allmählich steigt die Spannung bei den mehr als 90 jungen Artisten des Kinder- und Jugendcirkus Barsinghausen (Kijuciba) – und die Vorbereitungen auf die beiden Gala-Shows am 12. und 13. März gehen in die heiße Phase. Bei den Proben üben die Kinder und Jugendlichen eifrig für ihren großen Auftritt.

Voriger Artikel
TSV-Fußballsparte bedankt sich bei Sponsoren
Nächster Artikel
Trotz Verluste: Freischütz zeigt Zuversicht

Die jungen Artisten des Kinder- und Jugendcirkus Barsinghausen (Kijuciba) proben für die beiden Galavorstellungen am 12. und 13. März im Schulzentrum Am Spalterhals.

Quelle: Frank Hermann

Barsinghausen. Bereits seit mehreren Monaten trainieren die Zirkuskünstler im Alter von fünf bis 25 Jahren für die mittlerweile 19. Kijuciba-Gala, die unter dem Motto "24 Stunden" steht. "In unserem Programm zeigen wir verschiedene Szenen aus einem Tagesablauf mit Schule, Beruf und Freizeit", kündigt Carolin Mehnert an, die gemeinsam mit Katharina Marks den Kinder- zund Jugendcirkus leitet.

Neu sei zudem, verschiedene Zirkusdisziplinen von Akrobatik und Jonglage über Tanz und Theater bis zur Artistik in den 14 Programmpunkten miteinander zu kombinieren. "Und es gibt viel aktuelle Musik aus den Charts. Sowohl die rund 90 Akteure auf der Bühne als auch die Besucher werden ihre Spaß haben", betont katharina Marks.

Bis zu den Vorstellungen am Sonnabend, 12. März, um 19.30 Uhr und am Sonntag, 13. März, um 14.30 Uhr jeweils im Schulzentrum Am Spalterhals arbeiten die beiden Leiterinnen gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen in den Proben verstärkt daran, die einzelnen Zirkusnummern wie bei einem Puzzle zu einer Gala-Show zusammen zu führen.

Unterstützung erhält das Team bei dieser Arbeit von Heiko Behrens aus Barsinghausen, der eine Ausbildung zum Theaterpädagogen absolviert. Außerdem kooperiert das Technik-Team der Lisa-Tetzner-Schule auch bei dieser Gala wieder mit dem Kinder- und Jugendcirkus.

Der Kartenvorverkauf beginnt am Mittwoch, 2. März, im Bücherhaus am Thie. Tickets kosten 7 und 5 Euro sowie 3 Euro für Kinder.

doc6obldxza8ashe2afhtj

Fotostrecke Barsinghausen: Junge Artisten proben für die Kijuciba-Gala

Zur Bildergalerie

Von Frank Hermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6pvlpm36xuv17mv81czq
Der Platzwart rockt das Kirchdorfer TSV-Heim

Fotostrecke Barsinghausen: Der Platzwart rockt das Kirchdorfer TSV-Heim

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de