Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Stadtfest-Opening stimmt auf die Party ein

Barsinghausen Stadtfest-Opening stimmt auf die Party ein

Nur noch 117 Tage bis zum Stadtfest – und der Countdown für die Mega-Party vom 26. bis 28. August in der Barsinghäuser Innenstadt läuft. Zur Einstimmung haben Mitglieder der privaten Interessengemeinschaft (IG) Stadtfest am Sonntag beim Opening im Max-Biergarten einen Ausblick auf das Programm gegeben.

Voriger Artikel
Ausgelassene Stimmung auf der ASB-Plaza
Nächster Artikel
Eckerder Feuerwehr stellt neues Fahrzeug in Dienst

Mitglieder der Interessengemeinschaft Stadtfest geben beim Opening einen Ausblick auf die Mega-Party.

Quelle: Frank Hermann

Barsinghausen. Keine Party ohne Musik: Neben den Jetlags, Steam, Agent Dee und der CCR Revival-Band treten unter anderem Tribute-Formationen mit Songs von Herbert Grönemeyer und von Phil Collins beim 45. Stadtfest auf. Zu den Stammgästen gehören mittlerweile auch die silbernen Rock’n’Roller von The Sterls, die gestern bereits beim Opening live auf der Bühne spielten.

"Außerdem treten bekannte Gruppen wie Buddy & the Cruisers und die St. Peter’s Brass-Band sowie die Chöre aus Barsinghausen auf“, kündigte Klaus Danner an, Vorsitzender der IG Stadtfest. Mit 19 Mitgliedern kümmert sich die IG um Organisation und Ausrichtung dieser dreitägigen Feier.

Bei einem Gesamtetat von etwa 80 000 Euro setzt die Interessengemeinschaft wieder auf die Unterstützung möglichst vieler Sponsoren. "Ohne deren Zuwendungen könnten wir das Stadtfest nicht finanzieren", erläuterte Danner. Im Vorjahr betrug die Spendensumme rund 48 000 Euro.

Von Frank Hermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6spabpzubjsctq3jk5w
Neuer Eingangsbereich für das Deisterbad

Fotostrecke Barsinghausen: Neuer Eingangsbereich für das Deisterbad

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de