Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei Barsinghausen meldet leichte Unfälle

Barsinghausen Polizei Barsinghausen meldet leichte Unfälle

Zwei leichte Schneeunfälle meldet die Polizei für den Sonnabend. Um 16.16 Uhr kam ein 69-jähriger BMW-Fahrer aus Holzminden beim Verlassen der A 2 in Fahrtrichtung Berlin an der Abfahrt ins Schleudern. Er rutschte kurz vor Erreichen der B 65 seitlich über eine Schutzplanke in den Graben.

Voriger Artikel
Ofen falsch angeschlossen: Schornstein qualmt
Nächster Artikel
Rough Silk feiert krachenden Tour-Auftakt

Symbolbild Polizei

Quelle: Archiv

Barsinghausen. Bei der Bergung des Autos wurde festgestellt, dass kein Schaden entstanden war. Um 11.25 Uhr fuhr eine 30-jährige Barsinghäuserin, die mit ihrem Fiat Punto aus Richtung Landringhausen kam, auf der schneebedeckten Landesstraße 392 an der Kreuzung mit der B65 auf einen an der Ampel stehenden Mercedes auf. Der gehörte einer 44-jährigen Barsinghäuserin. Den Schaden schätzt die Polizei auf 300 Euro.

Am Freitag wurde zwischen 11.30 und 12 Uhr auf dem Kundenparkplatz eines Supermarktes am Reihekamp ein silberner Mercedes im Bereich des vorderen Stoßfängers beschädigt. Der Verursacher fuhr ein rotes Auto und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Schaden beträgt rund 2000 Euro.

Um 19.05 Uhr beschädigte eine 20-jährige Barsinghäuserin mit ihrem Audi beim Einparken einen auf dem Seitenstreifen am Langenäcker abgestellten Ford. Es entstand ein Schaden von 1000 Euro.

Bereits am Sonnabend, 9. Januar, ereignete sich zwischen 19.15 und 22.45 Uhr eine Unfallflucht an der Nienstedter Straße/Ecke Wennigser Straße in Egestorf. Auf dem Parkplatz der Gaststätte wurde auf dem Parkplatz der Gaststätte ein goldfarbener Mercedes am hinteren Stoßfänger. Der Schaden wird mit 1000 Euro angegeben.

Hinweise zu den Unfallfluchten nimmt die Polizei Barsinghausen unter (0 51 05) 52 30 entgegen.

Von Jörg Rocktäschel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Die neuen Mitglieder des Stadtrates Barsinghausen

Die Bürger in Barsinghausen haben bei der Kommunalwahl auch über ihren Stadtrat abgestimmt. Die Mitglieder im Überblick.

Barsinghausen
doc6rntjo5yu2d104sqzown
Waldhof-Sanierung steht vor dem Abschluss

Fotostrecke Barsinghausen: Waldhof-Sanierung steht vor dem Abschluss

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de