Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Barsinghausen Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Ein noch unbekannter Autofahrer hat am späten Freitagabend auf dem Parkplatz des Kaufland-Supermarktes am Bahnhof einen dort geparkten Ford Focus beschädigt. Anschließend ist der Unbekannte geflüchtet, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Voriger Artikel
Messe zeigt die diakonischen Hilfsangebote
Nächster Artikel
VSV steckt ohne Vorstand in einer neuen Krise

Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht auf dem Parkplatz hinter dem Bahnhof.

Quelle: Archiv

Barsinghausen. Der Unfall ereignete sich nach Mitteilung der Polizei gegen 21 Uhr. Der Schaden an dem Ford ist erheblich: Die Ermittler schätzen ihn auf rund 2000 Euro. Aufgrund der Art der Beschädigungen vermutet die Polizei, dass der Unfallfahrer mit einem Transporter oder Lieferwagen unterwegs gewesen ist. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise unter Telefon (05105) 5230.

Von Andreas Kannegießer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6x8752g9zie1mvr22nyd
Beim Bantorfer Oktoberfest geht es zünftig zu

Fotostrecke Barsinghausen: Beim Bantorfer Oktoberfest geht es zünftig zu

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de