Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Ratsherr spendiert Leuchtstern für die Schule

Kirchdorf Ratsherr spendiert Leuchtstern für die Schule

Für die Schüler und Lehrer an der Astrid-Lindgren-Schule leuchtet im Advent ein neuer Stern: Ratsherr Günter Gottschalk spendiert der Kirchdorfer Grundschule einen großen Lichterstern spendiert, den er zuvor bei einem Gewinnspiel des Energieversorgers Eon-Avacon gewonnen hat.

Voriger Artikel
Diskusssion über Bushaltestellen geht weiter
Nächster Artikel
Stadt hinkt bei Straßenbauprojekten hinterher

Kinder aus der Astrid-Lindgren-Schule nehmen den Lichterstern in Empfang. Mit den Schülern freuen sich Christian Michalke (hinten von links), Erik Dederding, Frank Glaubitz und Günter Gottschalk.

Quelle: Frank Hermann

Kirchdorf. "Den Stern reiche ich an die Astrid-Lindgren-Schule weiter, weil meine Enkel hier den Unterricht und den benachbarten Kindergarten besuchen", erläutert Gottschalk, der zu den fünf Gewinnern eines solchen Sterns mit 20 modernen LED-Leuchten gehört. Mehr als 250 kommunale Mandatsträger und Verwaltungsmitarbeiter aus dem Avacon-Netzgebiet in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt nahmen an diesem Preisausschreiben teil.

Schulleiter Erik Deterding und einige Kinder nahm den Stern gestern aus den Händen von Gottschalk sowie der beiden Eon-Avacon-Mitarbeiter Frank Glaubitz und Christian Michalke in Empfang.

Von Frank Hermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Bereits zum fünften Mal hat der Lions-Club für das Calenberger Land einen Adventskalender aufgelegt. Jeden Tag werden Preise vergeben im Gesamtwert von fast 10.000 Euro. Hier finden Sie täglich alle Gewinner. mehr

doc6xkg5l1pgbb118xf9jm9
Schüler freuen sich über das neue Spielhaus

Fotostrecke Barsinghausen: Schüler freuen sich über das neue Spielhaus

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de