Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Rüdiger Gruhl bleibt Schützen-Chef

Barsinghausen Rüdiger Gruhl bleibt Schützen-Chef

Rüdiger Gruhl ist während der Hauptversammlung des Schützenvereins Barsinghausen von 1901 als Vorsitzender wieder gewählt worden. Peter Wölki ist als Nachfolger von Karl-Heinz Behnsen neuer Kassenwart.

Voriger Artikel
Spaziergang durchs Winterwunderland
Nächster Artikel
Viel Lob für die Schwimmer

Ehrung (von links): Karl-Heinz Behnsen, Peter Wölki, Helma Lorenz, Manfred Hengstmann und Gerd Dreesmann.

Quelle: privat

Barsinghausen. „Wir mussten einen erfahrenen Kaufmann auf eigenen Wunsch leider in den Ruhestand verabschieden, konnten ihn aber durch einen Wirtschaftsingenieur ersetzen“, sagte Gruhl.
Die Schützen freuen sich über einen leichten Zuwachs ihrer Mitgliederzahl. Die Aktivabende zur Werbung für den Schießsport werden weiterhin jeden ersten Mittwoch im Monat ab 18 Uhr angeboten. Zum Pfingstkonzert am Pfingstmontag wird wieder der Feuerwehrmusikzug Goltern spielen.

Peter Nolte, Vorsitzender des Kreisverbands Deister-Leine, zeichnete Helma Lorenz und Peter Wölki mit der Verdienstnadel in Bronze aus. Manfred Hengstmann wurde für 60-jährige Mitgliedschaft geehrt, Gerd Dreesmann für 50 Jahre.
Schießsportleiter Guido Ramhorst berichtete von den Erfolgen: Die Sportpistolenschützen konnten sich in der Landesklasse behaupten. Jugendleiter Herbert Lorenz qualifizierte sich für die deutschen Meisterschaften in den Disziplinen Luftgewehr Auflage und Kleinkalibergewehr Auflage. Die Bogenschützen nahmen erfolgreich an den Landesmeisterschaften im jagdlichen Bogenschießen teil. Niklas Buthe wurde mit dem Recurvebogen in der Jugendklasse Landesmeister.

Von Jörg Rocktäschel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Die neuen Mitglieder des Stadtrates Barsinghausen

Die Bürger in Barsinghausen haben bei der Kommunalwahl auch über ihren Stadtrat abgestimmt. Die Mitglieder im Überblick.

Barsinghausen
doc6rnbviv10zciri49fnz
Kuroschs sammeln Flaschendeckel im Kampf gegen Polio

Fotostrecke Barsinghausen: Kuroschs sammeln Flaschendeckel im Kampf gegen Polio

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de