Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
SCB ehrt seine besten Sportler

Barsinghausen SCB ehrt seine besten Sportler

Zahlreiche Gäste haben sich am Sonnabend beim Sommerfest des Schwimm-Clubs Barsinghausen (SCB) im Deisterbad vergnügt. Der Verein ehrte bei dieser Gelegenheit 27 verdiente Sportler.

Voriger Artikel
Freischützen feiern ihre Majestäten
Nächster Artikel
Festgäste machen gemeinsam laut Musik

Auch im Außenbecken vergnügen sich trotz des wechselhaften Wetters einige Schwimmer.

Quelle: Carsten Fricke

Barsinghausen. An Gerda Joswig kommen nur wenige vorbei. Die Schwimmerin aus Barsinghausen (Jahrgang 1955) hatte im vergangenen Jahr für die Startgemeinschaft Schwimmen Barsinghausen (SGS) bei den Kreismeisterschaften bis zur Europameisterschaft Akzente gesetzt. „In London erreichte sie über 400 Meter Freistil den achten Platz in ihrer Altersklasse und war damit die beste deutsche Starterin“, erinnerte SCB-Vorsitzender Karl-Heinz Neddermeier an die Europameisterschaft.

Für ihre Teilnahme an niedersächsischen und norddeutschen Meisterschaften zeichnete der SCB Valerie Kamberg, Jan Schaller, Malte Wortmann, Emily Preece und Kim-Ole Gross aus. Neddermeier sah den Verein, der bei dem Sommerfest sein 65-jähriges Bestehen feierte, gut aufgestellt. Besonders über die Schwimmkurse erhalte der SCB immer wieder Zuwachs. „Es sind erst in den vergangenen Tagen wieder einige eingetreten, und wir hoffen, dass wir bald unser 300. Mitglied begrüßen können“, sagte er.

Entsprechend gelöst war auch die Stimmung. Im Freibad sowie rund um eine Spaßinsel im Hallenbad tobten insbesondere die jüngeren Besucher ausgelassen. Unter ihren waren auch 20 Kinder aus Barsinghausens ukrainischer Partnerstadt Kovel, die zurzeit am Deister zu Gast sind und die der SCB als besondere Gäste zu seinem Fest eingeladen hatte.

Ein Glücksrad und weitere Spiele boten auch abseits der Schwimmbecken gute Unterhaltung. Wenige Meter entfernt kämpften unterdessen mehrere Teams beim Beachvolleyball um den Sieg.

doc6q8ematlltd1j4uxdbgt

Beim Beachvolleyballturnier kämpfen die Teams engagiert um den Ball.

Quelle: Carsten Fricke

Von Carsten Fricke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6smokwqhpdezd4mberm
Sänger setzen Brauch der Adventskonzerte fort

Fotostrecke Barsinghausen: Sänger setzen Brauch der Adventskonzerte fort

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de