Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Musik, Humor und Tanz zum Abschluss der Schulzeit

Barsinghausen Musik, Humor und Tanz zum Abschluss der Schulzeit

Mit Tanz, Musik, Humor, aber auch traurigen Momenten endet die Schulzeit für 91 Schüler der Lisa-Tetzner-Schule in Barsinghausen. Sie sind am Donnerstag mit einem bunten Programm feierlich entlassen worden. Dabei wurde in die Vergangenheit, aber vor allen Dingen auch in die Zukunft geschaut.

Voriger Artikel
Wechsel in der Chorleitung des MGV Kirchdorf
Nächster Artikel
Nachtschicht für das Traumlos im DFB-Pokal

Hut ab! Die Schüler des Sportkurses bei ihrem Tanz.

Quelle: Nils Oehlschläger

Barsinghausen. Zum Abschluss zeigten die Schüler noch einmal, was sie in ihrer Schulzeit gelernt hatten. So wurde bei der Entlassungsfeier der insgesamt 91 Schulabgänger am Donnerstag getanzt, musiziert und mit Filmen an die gemeinsame Zeit erinnert. Schulleiterin Waltraut Korbjun richtete den Blick dabei auf die Zukunft - und den Beginn eines neuen Kapitels.

"Dieses Schuljahr ist nach über 42 Jahren im aktiven Schuldienst hier am Schulzentrum in Barsinghausen auch mein letztes Schuljahr", sagte Korbjun. Sie verabschiedete sich somit ebenfalls von der Lisa-Tetzner-Schule - im Gegensatz zu ihren Schülern jedoch in den Ruhestand. Von den Absolventen hingegen verlassen insgesamt 77 Schüler die LTS. Die meisten von ihnen würden ihre weitere Laufbahn an einer anderen Schule fortsetzen, sagte die scheidende Rektorin.

Auch wurden einige Schüler für besondere Leistungen ausgezeichnet. Besonderen Dank für die Organisation der Fußballmannschaft sprach Schulleiterin Korbjun Ingo Pardey aus. Jonas Lauer durfte sich als Verantwortlicher der Licht- und Ton-AG über warme Worte und einen Gutschein für ein Elektrogeschäft freuen. Von Fleiß und Zielstrebigkeit zeugten zudem die Noten der insgesamt zehn Schüler, die einen Notendurchschnitt von 2,0 oder besser erreichten, sagte Korbjun. Das beste Zeugnis wurde Celina Holznagel (1,1) ausgestellt, dicht gefolgt von Anna Lautenschläger (1,5) sowie Maximilian Thiel und Melina Koeny (jeweils 1,8).

"Jeder von uns ist für seinen eigenen Weg verantwortlich", gab Korbjun ihren Schülern zum Abschied mit - auch wenn dieser nicht immer gradlinig verlaufen müsse.

doc6q6szbp3cw0br1oo4iu

Fotostrecke Barsinghausen: Musik, Humor und Tanz zum Abschluss der Schulzeit

Zur Bildergalerie

Von Nils Oehlschläger

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6spabpzubjsctq3jk5w
Neuer Eingangsbereich für das Deisterbad

Fotostrecke Barsinghausen: Neuer Eingangsbereich für das Deisterbad

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de