Volltextsuche über das Angebot:

21°/ 10° wolkig

Navigation:
Sozialverband zählt mehr Mitglieder

Barsinghausen Sozialverband zählt mehr Mitglieder

Die Ortsgruppe des Sozialverbands Barsinghausen will das 70-Jährige Bestehen seit der Neugründung 1946 groß feiern. Das teilte die wiedergewählte Vorsitzende Ursula Bothe während der Jahresversammlung in der Tanzschule Wöbbekind mit.

Voriger Artikel
15. Kulturtüte: Bühne frei für Jedermann
Nächster Artikel
Fahrerflucht auf Rewe-Parkplatz

Lange dabei beim Sozialverband Barsinghausen: Ursula Bothe (von links) gratuliert Brigitte Wegener, Christine Riedel (sitzend) und Kurt Bock.

Quelle: Rabenhorst

Barsinghausen. Trotz mehrerer Todesfälle und Austritte im Vorjahr ist die Anzahl der SoVD-Mitglieder in Barsinghausen von 484 auf 488 angestiegen. In dieser Entwicklung sieht der Vorstand auch eine Bestätigung seiner Arbeit. Zudem stärkt der Sozialverband auch den Zusammenhalt innerhalb der Ortsgruppe.
„Ich möchte mich an dieser Stelle bei meinem gesamten Vorstand für die wunderbare Zusammenarbeit bedanken. Mir macht meine Arbeit viel Freude und die Stimmung könnte nicht besser sein im Vorstand“, sagte die alte und neue Vorsitzende Ursula Bothe am Sonnabendnachmittag.
Der Sozialverband Barsinghausen feiert in diesem Jahr sein 70-jähriges Bestehen seit der Neugründung. „Unser Ortsverband wurde im August 1946 nach dem Krieg neu gegründet“, berichtete Bothe. Dieses Ereignis soll am 5. November in der Tanzschule Wöbbekind gefeiert werden. Die Feier beginnt um elf Uhr mit einem Sektempfang. „Alles Weitere ist noch in Planung“, verriet die Vorsitzende.
Bei den turnusgemäßen Wahlen wurden Ursula Bothe in ihren Ämtern als Vorsitzende, Karin Lendwig als ihre Stellvertreterin und Wilhelm Rehren als Schatzmeister in den Ämtern bestätigt. Neue Schriftführerin ist Renate Rehren, Renate Schibille wurde als neue Frauensprecherin gewählt. Maria-Louise Bergs Judith Koller und Karola Seifried sind nun Beisitzerinnen.
Für 50-jährige Mitgliedschaft wurden Kurt Bock und Christine Riedel ausgezeichnet. Seit 40 Jahren hält Brigitte Wegener dem Ortsverband die Treue. Zahlreiche Mitglieder sind bereits seit 25 und zehn Jahren dabei.
Seit 65 Jahren halten Christlieb Dettka und Heinz Volkmann dem Ortsverband die Treue, 55 Jahre dabei ist Reinahrd Krause, Anita Paffrath gehört seit 40 Jahren dazu. Sie alle konnten an der Versammlung nicht teilnehmen.

Von Heidi Rabenhorst

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6pw2huhmxpi78461md0
Brecht-Schüler laufen auf den zweiten Platz

Fotostrecke Barsinghausen: Brecht-Schüler laufen auf den zweiten Platz

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de