Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
TC Rot-Weiß ist stolz auf Erfolge

Barsinghausen TC Rot-Weiß ist stolz auf Erfolge

Der Tennis Club Rot-Weiß Barsinghausen hat im Jahr 2016 bei der Mitgliederentwicklung eine kleine Wachstumspause eingelegt. Den rasanten Zuwächsen in 2014 und 2015 standen im vergangenen Jahr den 23 Neuzugängen 22 Austrittserklärungen gegenüber. Zurzeit hat der größte Tennisverein Barsinghausens 269 Mitglieder.

Voriger Artikel
Auto kommt von der Fahrbahn ab
Nächster Artikel
Erster Nutzer ins neue Ärztehaus eingezogen

Auszeichnung für den Aufstieg in die Landesliga: Vorsitzender Eberhard Türnau und in Vertretung für die 1. Damenmannschaft Maren (links) und Mannschaftsführerin Maike Müller.

Quelle: privat

Barsinghausen. „Wir streben, erneut positiv vorausschauend, die 300er Marke an“, sagte Vorsitzender Eberhard Türnau während der Jahreshauptversammlung. Es gelte, das Erfolgsrezept der vergangenen Jahre nicht aus den Augen zu verlieren. Türnau nannte als Beispiele ausgeprägte Dienstleistungsgedanken bei Vorstandsmitgliedern und Trainern, zudem gehören eine gute Öffentlichkeitsarbeit dazu, gezielte Werbeaktionen und die gepflegte Tennisanlage sowie die guten Strukturen im sportlichen Bereich.

Die Sportwarte Jürgen Baumgarten – Jugend- und Damen-/Herrenbereich – und Klaus-Dieter Oppermann für die Altersklassen konnten von erfreulichen Mannschaftserfolgen berichten. In der vergangenen Freiluftsaison standen gleich vier Teams unterschiedlicher Altersklassen als Meister ihrer Staffeln und damit als Aufsteiger fest. In der gerade abgelaufenen Hallensaison 2016/17 haben drei von fünf gestarteten Damen- und Herrenmannschaften den Aufstieg in die nächst höhere Spielklasse geschafft. Die zweite Jugendwartin Verena Matthies berichtet über den Wettkampfsport und die Aktivitäten außerhalb des Tennisplatzes, wie die traditionelle Kinder- und Jugend-Weihnachtsfeier im Klubhaus.

Schatzmeister Manfred Geiling sprach bei der Vorstellung des Kassenberichts von einer stabilen Finanzlage. Die Kassenprüfer Torsten Richter und Alexander Matthies bestätigten dies. Dem Vorstand wurde einstimmig Entlastung erteilt. Die Mitglieder beschlossen außerdem einige vom Vorstand beantragte Änderungen und Ergänzungen der Satzung. Der offizielle Auftakt der neuen Freiluftsaison ist für Ostern geplant. Voraussetzung sei allerdings, dass die Wetterlage mitspielt und der Arbeitseinsatz zur Frühjahrsüberholung der Anlage die gewünschte Fahrt aufnimmt, meint Türnau. Die Gastronomie des Klubhauses werde voraussichtlich bereits einige Tage vor Ostern öffnen.

Info: Am Montag, 1. Mai, beteiligt sich der TC Rot-Weiß Barsinghausen mit einem Erlebnistag an der Aktion des Deutschen Tennis-Bundes „Deutschland spielt Tennis!“. Ziel ist es, den Verein bestmöglich zu präsentieren und bestehende, aber auch potenzielle neue Mitglieder auf Vereinsangebote aufmerksam zu machen.

Von Jörg Rocktäschel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Bereits zum fünften Mal hat der Lions-Club für das Calenberger Land einen Adventskalender aufgelegt. Jeden Tag werden Preise vergeben im Gesamtwert von fast 10.000 Euro. Hier finden Sie täglich alle Gewinner. mehr

doc6xkg5l1pgbb118xf9jm9
Schüler freuen sich über das neue Spielhaus

Fotostrecke Barsinghausen: Schüler freuen sich über das neue Spielhaus

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de