Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Über 30 Freiwillige sammeln Müll

Barsinghausen Über 30 Freiwillige sammeln Müll

Mit Beteiligung der Realverbände Großgoltern und Nordgoltern haben sich über 30 Bewohner aus den Ortsteilen getroffen und die Natur von Müll befreit. Über drei Kubikmeter kamen zusammen. Die Freiwilligen sammelten auf über 20 Kilometern Feldwegen, zwei Kilometern Wanderwegen und 25 Kilometern Gräben in der Feldmark.

Voriger Artikel
Umgang mit Farbe hilft trauernden Kindern
Nächster Artikel
Gegen Hundekot: FDP will Beutelspender in der City

Unter Beteiligung der Realverbände Großgoltern und Nordgoltern trafen sich über 30 freiwillige Helfer und befreiten die Natur von Müll.

Quelle: privat

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen

Das HAZ-Digitalpaket

Unsere mobilen Produkte zum Paketpreis, jetzt bestellen.

mehr erfahren
Digitalpaket
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6u5pvcot1v817p1yphmj
Schüler zeigen ihre besonderen Talente

Fotostrecke Barsinghausen: Schüler zeigen ihre besonderen Talente

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de