Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Waldkindergarten ist beim Rausputz dabei

Barsinghausen Waldkindergarten ist beim Rausputz dabei

Der Waldkindergarten Barsinghausen hat sich an der Abfallsammelaktion „Der große Rausputz“ des Zweckverbands Abfallwirtschaft Region Hannover beteiligt. Eltern, Kinder und Erzieherinnen gingen gemeinsam durch Wald, Feld und Flur.

Voriger Artikel
KGS ehrt Schüler für besondere Leistungen
Nächster Artikel
Der Platzwart nimmt das EM-Turnier auf's Korn

Eltern, Kinder und Erzieherinnen des Waldkindergartens Barsinghausen sammeln Müll.

Quelle: privat

Barsinghausen. „Mit Bollerwagen und Eimern haben wir innerhalb kurzer Zeit vier 60 Liter Säcke Müll gesammelt“, teilt Kathrin Lischitzki vom Waldkindergarten mit. Besonders schlimm habe es im Straßengraben zwischen Hohenbostel und Barsinghausen ausgesehen. Dort fanden sie neben anderem vier Paar Schuhe, Fahrradreifen, Radkappen und leere Weinflaschen. Es habe allen Spaß gemacht, sich für eine saubere Umwelt einzusetzen, betont Lischitzki.

Von Jörg Rocktäschel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6x6255ss4gm9udgdl0x
Tourismus: Ausschuss vertagt Entscheidung erneut

Fotostrecke Barsinghausen: Tourismus: Ausschuss vertagt Entscheidung erneut

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de