Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Wechsel im Vorstand der Egestorfer Siedler

Egestorf Wechsel im Vorstand der Egestorfer Siedler

Schriftführerin Ingrid Pohl und Kassenverwalter Eckhard von Roden ziehen sich aus dem Vorstand des Egestorfer Siedlerverbandes Wohneigentum zurück – beide traten in der Jahresversammlung am Sonnabend nicht zur Wiederwahl an.

Voriger Artikel
Jugendliche schlagen auf 72-Jährige ein
Nächster Artikel
Förderverein besteht seit zehn Jahren

Hannelore Todtenhausen (links) und Ilse Sandmann werden von Dieter Pohl und Horst Wesemeyer (rechts) geehrt.

Quelle: Frank Hermann

Egestorf. Stattdessen wurden Regina Wesemeyer zur neuen Schriftführerin und Dag Benne zum neuen Kassenverwalter gewählt. Außerdem bestätigte die Versammlung den ersten Vorsitzenden Horst Wesemeyer und den zweiten Vorsitzenden Dieter Pohl in ihren Ämtern.

Die Mitglieder sprachen sich in einer Satzungsänderung dafür aus, den Vorstand künftig wechselweise neu zu wählen und die Amtszeit von zwei auf vier Jahre zu verlängern. Somit stehen die Positionen des zweiten Vorsitzenden und des Kassenverwalters in zwei Jahren, die des ersten Vorsitzenden und der Schriftführerin in vier Jahren erneut zur Wahl.

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften im Verband Wohneigentum erhielten Ilse Sandmann (40 Jahre) und Hannelore Todtenhausen (25 Jahre). Bereits seit 50 Jahren gehört Sigrid Lattmann dem Ortsverband Egestorf an – konnte an der Versammlung aber ebenso wenig teilnehmen wie Ruth Freitag und Peter Kubitza (jeweils 40 Jahre) sowie Holger Barth und Dieter Belesch (je 25 Jahre).

Im Vorjahr verzeichneten die Egestorfer dank 15 Neueintritten einen leichten Anstieg der Mitgliederzahlen auf 225. Für den 3. Juli plant die Ortsgruppe einen Frühschoppen mit irischer Musik im Garten der Egestorfer Christusgemeinde – als Beitrag zur 800-Jahr-Feier der Ortschaft Egestorf.

Von Frank Hermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6smokwqhpdezd4mberm
Sänger setzen Brauch der Adventskonzerte fort

Fotostrecke Barsinghausen: Sänger setzen Brauch der Adventskonzerte fort

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de