Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Zaun und Gartenpforte beschädigt

Barsinghausen Zaun und Gartenpforte beschädigt

Unbekannte haben in der Nacht zu Sonnabend in Egestorf vor dem Haus, Wennigser Straße 75, einen Jägerzaun beschädigt. Der oder die Täter rissen ein etwa fünf Meter breites Zaunelement aus der Halterung und warfen es auf die Fahrbahn.

Voriger Artikel
280 Senioren feiern mit dem ASB im Zechensaal
Nächster Artikel
Weihnachtsstammtisch der jungen Teamer

Ein Fall für die Polizei Barsinghausen.

Quelle: dpa / Symbolbild

Egestorf/ Kirchdorf. Die Tat ereignete sich vermutlich gegen 1.30 Uhr. Ein Haus weiter wurde eine Gartenpforte beschädigt. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um die selben Täter handelt. Hinweise nimmt dass Kommissariat Barsinghausen unter (0 51 05) 52 30 entgegen.

Von Jörg Rocktäschel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6x8752g9zie1mvr22nyd
Beim Bantorfer Oktoberfest geht es zünftig zu

Fotostrecke Barsinghausen: Beim Bantorfer Oktoberfest geht es zünftig zu

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de