Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Zwei Autos unter Carport in Langreder angezündet

Feuer gelegt Zwei Autos unter Carport in Langreder angezündet

In der Nacht zum Mittwoch sind in der Suhlenstraße in Langreder unter einem Carport zwei Autos abgebrannt. Es entstand ein Schaden von etwa 130.000 Euro. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Voriger Artikel
Farbschmiererei auf Bankgebäude in Barsinghausen
Nächster Artikel
Barsinghausen entscheidet über Nutzung des Feuerwehrhauses
Quelle: CAP

Langreder. Mehrere Anwohner wurden gegen 0.40 Uhr von einem explosionsartigen Knall aus dem Schlaf gerissen. Als einige Nachbarn auf die Suhlenstraße in Langreder liefen, standen zwei Autos unter einem Carport bereits vollständig in Flammen.

Ein Feuer hat in der Nacht zum Mittwoch zwei Autos unter einem Carport in der Suhlenstraße in Barsinghausen zerstört. Insgesamt 41 Einsatzkräfte kämpften gegen die Flammen.

Zur Bildergalerie

Die Feuerwehrkräfte aus Langreder, Egestorf und Kirchdorf benötigten etwa eine halbe Stunde, um die beiden Fahrzeuge und den Carport zu löschen. Brandermittler der Polizei untersuchten den Brandort und die Autowracks. Die Beamten gehen von Brandstiftung aus.

Der Schaden beträgt rund 130.000 Euro. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 0511-1095555 zu melden.

gcl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Bereits zum fünften Mal hat der Lions-Club für das Calenberger Land einen Adventskalender aufgelegt. Jeden Tag werden Preise vergeben im Gesamtwert von fast 10.000 Euro. Hier finden Sie täglich alle Gewinner. mehr

doc6y0k3tv7h5t1c68v36r8
Hohenbosteler Weihnachtsdorf: Erlös ist für den Feuerwehrnachwuchs

Fotostrecke Barsinghausen: Hohenbosteler Weihnachtsdorf: Erlös ist für den Feuerwehrnachwuchs

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de