Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Zwei Fahrer werden bei Unfall verletzt

Barsinghausen Zwei Fahrer werden bei Unfall verletzt

Bei einem Unfall auf der Bunsenstraße in Barsinghausen am Dienstagnachmittag sind zwei Fahrer leicht verletzt worden. An dem Daimler Chrysler entstand Totalschaden, an dem Ackerschlepper nur ein leichter Schaden. Die Polizei sucht Zeugen.

Voriger Artikel
Waldhof-Sanierung steht vor dem Abschluss
Nächster Artikel
Ehepaar Percheim feiert diamantene Hochzeit

Das eingeschaltete Blaulicht eines Polizeifahrzeuges (Symbolbild).

Quelle: Stephan Jansen

Barsinghausen. Nach Mitteilung der Polizei war eine 61-Jährige aus Gehrden gegen 16.20 Uhr mit ihrem Daimler Chrysler auf der Bunsenstraße in Richtung Röntgenstraße unterwegs. Sie wollte diese in gerader Richtung überqueren, um auf das Grundstück einer gegenüberliegenden Firma zu fahren. Dabei übersah sie offenbar einen 25-Jährigen, der mit seinem Ackerschlepper auf der Röntgenstraße in Richtung Kirchdorf fuhr.

Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf schätzungsweise 8500 Euro. Die Polizei sucht Zeugen für den Unfall. Sie werden gebeten die Telefonnummer (05105) 5230 anzurufen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Barsinghausen
doc6snqo7zf9t31iw3exj21
Musik verbindet Flüchtlinge und Einheimische

Fotostrecke Barsinghausen: Musik verbindet Flüchtlinge und Einheimische

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de