Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Wichtringhausen
Wichtringhausen
Barsinghausen
Der Trakt der Lisa-Tetzner-Schule im Schulzentrum Am Spalterhals ist sanierungsbedürftig.

Die Stadtverwaltung möchte die Diskussion über die Entwicklung der Schullandschaft mit Fakten unterfüttern. Aus diesem Grund wird die Stadt ein umfangreiches Gutachten in Auftrag geben, das Zahlen zu Sanierungsmöglichkeiten der Lisa-Tetzner-Schule und einer möglichen Erweiterung der Goetheschule liefern soll.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Das Tourismusbüro an der Osterstraße hat offenbar keine Zukunft mehr.

Dem Barsinghäuser Tourismusbüro in der Osterstraße droht das kurzfristige Aus. Der Verein Tourismus Barsinghausen will das Büro wegen personeller Probleme und mangelnder Unterstützung der Stadt Ende nächster Woche schließen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Wer ist die Mörderin? Das Amateurtheater Die Tribüne gastiert mit der Krimikomödie "Die acht Frauen" auf der Deister-Freilichtbühne.

Zu einem Gastspiel kommt das hannoversche Amateurtheater Die Tribüne nach Barsinghausen und zeigt am Mittwoch, 30. August, die Kriminalkomödie "Die acht Frauen" auf der Deister-Freilichtbühne. Die Abendvorstellung beginnt um 20 Uhr.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Jubelpose: Die Schützen die Vereins für Groß- und Kleinkaliberschießen freuen sich über ihre Medaillen bei den Landesmeisterschaften.

Der Schützenverein für Groß- und Kleinkaliberschießen hat erfolgreiche Monate hinter sich. Die Aktiven des hannoverschen Vereins, der das Barsinghäuser Schützenhaus in den alten Schütten betreibt, haben bei den Landesverbandsmeisterschaften in Hannover 26 Goldmedaillen errungen, dazu 13 Silber- und 11 Bronzemedaillen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Großgoltern
Wenig Sonne und viele Wolken am Himmel: Das trübe Sommerwetter 2017 beschert dem Freibad eine bislang magere Besucherbilanz.

Magere Besucherbilanz für das private Freibad Goltern: Bis Montagabend hat der Betreiberverein lediglich 9390 zahlende Gäste seit der Saisoneröffnung am 12. Mai registriert. Im trüben Sommerwetter 2017 mit wenig Sonne und viel Regenwolken ist das Bad häufig menschenleer.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Wer größere Neubaugebiete erschließt, soll künftig in Barsinghausen an den Kosten für den Bau notwendiger Kinderbetreuungseinrichtungen beteiligt werden.

Die Stadt Barsinghausen will künftig Initiatoren größerer Wohnbauvorhaben stärker an den Folgekosten beteiligen. Im Fokus stehen insbesondere die Kosten für zusätzlich notwendige Kinderbetreuungseinrichtungen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die Finanzlage der Stadt hat sich auch in diesem Jahr bisher positiv entwickelt.

Die finanzielle Lage der Stadt Barsinghausen hat sich im ersten Halbjahr 2017 weiterhin positiv entwickelt. Die Einnahmen aus der Gewerbesteuer liegen ebenso über den Planzahlen wie die Grundsteuererträge. Auch die sogenannten Schlüsselzuweisungen vom Land sind gestiegen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Leo Keita (links) und Mo Bittaye (rechts) trommeln gemeinsam mit Besuchern des Gemeindefestes.

Unter dem Motto "Masithi in Marien" stand das große Fest der evangelischen Marien-Kirchengemeinde am Sonntagnachmittag. Viele Aktionen und Informationen für die Besucher befassten sich mit dem Thema Afrika.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die Barsinghäuser Feuerwehr hat einen umgestürzten Baum beseitigt.

Die Freiwillige Feuerwehr Barsinghausen ist am Sonnabendvormittag zu einem Hilfeleistungseinsatz in die Löwenberger Straße in Barsinghausen alarmiert worden. Nach Mitteilung der Schwerpunktfeuerwehr war gegen 10 Uhr ein Baum umgestürzt, der auf dem Gehweg lag.

mehr
Egestorf
Die Egestorfer Feuerwehrleute haben bei ihrer Einsatzübung im Eschenweg die Lage am imaginären Brandort nach wenigen Minuten im Griff.

Das Szenario bei der Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Egestorf am Freitagabend klang durchaus bedrohlich: Auf einem Grundstück am Eschenweg sei es zu einer unklaren Rauchentwicklung gekommen, hieß es zunächst.

mehr
Barsinghausen
Fördervereinsvorsitzende Britta Sander (rechts) überreicht Ehrenurkunden an die Gründungsmitglieder des Vereins, die sich bereits 1992 für das Projekt Besucherbergwerk eingesetzt haben.

Mit einem Festakt im Zechensaal hat der Förderverein für das Barsinghäuser Besucherbergwerk am Sonntag sein 25-jähriges Bestehen begangen. Vor rund 80 Gästen erinnerten Festredner und Gratulanten an die erfolgreiche Arbeit des Vereins, der fünf Jahre älter ist als die Alte Zeche Betriebsgesellschaft.

mehr
Barsinghausen
Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise nach den beiden Unfallfluchten.

Die Polizei ermittelt in zwei Fällen von Verkehrsunfallfluchten im Stadtgebiet. Die Verursacher sind jeweils geflüchtet, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

mehr
1 3 4 ... 166
doc6wdc4g9g0k01ic2fv3gc
Schulfusion? Gutachten soll neue Zahlen liefern

Fotostrecke Barsinghausen: Schulfusion? Gutachten soll neue Zahlen liefern

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Lisa Malecha:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: lisa.malecha@haz.de