Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 14 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Winninghausen
Winninghausen
Barsinghausen
Das Team der JFV Calenberger Land kehrte mit einem Sieg vom Städtevergleich in Frankreich zurück.

Barsinghausens französische Partnerstadt Mont-Saint-Aignan hat am Himmelfahrtswochenende 60 Barsinghäuser empfangen. Mit einem umfangreichen Programm feierten die Städte das 50-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft. Dabei waren Vertreter von Rat und Verwaltung, vom Europaverein, weiteren Vereinen und junge Sportler.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nordgoltern
Sie konnten sich durchsetzen: Der Jugendkönig Julian Friedrichs, die Schützenkönigin Angela Blume und der Bürgerkönig Wolfgang Pardey.

Der Schützenverein Nordgoltern hat seine Schützenkönige proklamiert. Zudem wurden diverse Pokale übergeben und Ehrungen ausgesprochen. Besonders über die Resonanz zum Firmen-Wettschießen freute sich der Vorsitzende Hartmut Meyer bei der Proklamation am Sonnabendabend.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die Barsinghäuser Polizei sucht nach einem brutalen Straßenräuber.

Am hellen Tag hat ein unbekannter Mann am Sonntagabend an der Hannoverschen Straße einen brutalen Straßenraub begangen. Nach Mitteilung der Polizei wollte der Räuber einer 31-jährigen Frau ihre Handtasche entreißen. Als die Frau sich wehrte, prügelte der Täter brutal auf sie ein und entkam mit ihrem Handy.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hohenbostel
Die Polizei hofft auf Zeugen, die Hinweise zum Besitzer dieses dunklen BMX-Rades geben können.

Die Barsinghäuser Polizei hat sich in der Nacht zu Sonnabend eine nächtliche Verfolgungsjagd mit dem mutmaßlich jugendlichen Fahrer eines BMX-Rades geliefert. Der Junge konnte letztlich zu Fuß im Dunkel der Nacht in der Feldmark entkommen. Allerdings ließ er sein Rad zurück und warf auf seiner Flucht zudem Drogen weg.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Eckerde
Trotz einiger Schauer zeigt sich beim Tag der offenen Pforte auf dem Rittergut Eckerde I größtenteils die Sonne.

Zum achten Mal hat die Familie von Heimburg gemeinsam mit dem Heimatchor Eckerde den Tag der offenen Pforte auf dem Rittergut Eckerde veranstaltet. Zahlreiche Besucher genossen trotz vereinzelter Schauer einen Rundgang durch die historische Anlage.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Elisabeth Brauß ist die Tochter des Dirigenten und wurde für ihr Klavierspiel bereits viele Male ausgezeichnet.

363 Vorstellungen hat der Verein Calenberger Cultour & Co in den vergangenen 25 Jahren auf die Beine gestellt. Diese stolze Bilanz wurde am Sonnabend gleich zweimal gefeiert: Mit einem Empfang für die Unterstützer des Vereins und einem Gala-Konzert mit der überragenden Solistin Elisabeth Brauß.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Großgoltern
Eine 40-jährige Motorrad-Fahrschülerin zog sich bei einem Unfall in Großgoltern einen Bruch im Beckenbereich zu.

Eine Fahrschülerin ist am Sonnabend bei der praktischen Ausbildung mit ihrem Motorrad gestürzt und gegen einen Metallpfosten geprallt. Die 40-Jährige zog sich bei dem Unfall auf der Kreisstraße 241 in Großgoltern eine Beckenfraktur zu und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Eckerde
Das Mupa-Orchester spielt beim Benefiz-Brunch auf dem Rittergut Eckerde am 18. Juni.

Am 18. Juni veranstaltet die Bürgerstiftung Hannover im Park des Ritterguts Eckerde einen Benefiz-Brunch mit viel Musik. Der Erlös der Veranstaltung kommt dem Projekt „Musikpatenschaften – Mupa“ zugute, bei dem Kindern aus ärmeren Familien das Erlernen eines Musikinstruments ermöglicht wird.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Egestorf
Die Feuerwehr Egestorf rettet einen jungen Waschbären, der sich an einer Dachrinne eingeklemmt hat.

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde die Feuerwehr Egestorf in der Nacht zum Sonntag gerufen. Ein junger Waschbär hatte sich an der Dachrinne eines Hauses in der Schmiedestraße eingeklemmt. Die Retter befreuten das Tier und übergab es an die Tierärztliche Hochschule Hannover.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wichtringhausen
Die Hundebesitzer laufen vorweg zur Ziellinie. Dann läuft der Hund auf Zeit hinterher. Motivationshilfen wie Spielzeug und Leckerli sind erlaubt.

Es war ein ungewöhnlicher Anblick: 60 Vierbeiner starteten am Wochenende beim 3. Bantorfer Hundewettrennen. Dabei mussten auch die Halter die 50 Meter lange Strecke absolvieren. Und das Rennen in Wichtringhausen wurde erstmals mit einer Mischlingshundeausstellung kombiniert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Das Siegerfoto der Hauptfigur Puck in dem Stück Ein Sommernachtstraum ist von Werner Fritz geschossen worden.

Die Fotogruppe Barsinghausen begleitet auch in diesem Jahr wieder das Geschehen auf der Deister-Freilichtbühne. Erneut hat die Gruppe drei interne Fotowettbewerbe ausgeschrieben.

mehr
Barsinghausen
Christian Röver und seine Stellvertreterin Rosemarie Griebel-Kruip leiten den Verein Eine-Welt-Laden in Barsinghausen.

Das Jahr 2016 ist für den Eine-Welt-Laden in Barsinghausen erfolgreich verlaufen – so erfolgreich, dass der Laden in der Marktstraße nun auf der Suche nach weiteren ehrenamtlichen Mitarbeitern ist.

mehr
1 3 4 ... 144
doc6v5628igr1414otiee31
Barsinghäuser feiern Jubiläum in Mont-Saint-Aignan

Fotostrecke Barsinghausen: Barsinghäuser feiern Jubiläum in Mont-Saint-Aignan

Ihr Kontakt zur Redaktion

Andreas Kannegießer:
Telefon: 05105 5213 - 14
E-Mail: andreas.kannegiesser@haz.de

Jörg Rocktäschel:
Telefon: 05105 5213 - 19
E-Mail: joerg.rocktaeschel@haz.de