Volltextsuche über das Angebot:

18°/ 5° wolkig

Navigation:
Burgdorf
Burgdorf
dpa (Symbolbild)

Eltern aus Sorgensen und Dachtmissen können ihre Kinder zum Schuljahr 2015/2016 in der Grundschule Otze einschulen. Das hat der Rat am Donnerstagabend beschlossen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf/Uetze
Die Gewerkschaft Verdi hat im StadtHaus ein Streikbüro eingerichtet.

Der unbefristete Streik der Erzieher soll auch nach Pfingsten andauern. Die kommunalen Krippen, Kindergärten und Horte in Burgdorf und Uetze bleiben deshalb geschlossen. Bei vielen Eltern liegen die Nerven inzwischen blank.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Über das Baugerüst ist ein junger Mann in den ersten Stock dieses Rohbaus an der Immenser Straße gelangt.

Fast wäre es der Polizei gelungen, die Täter zu fassen, die in der Nacht zum Freitag offenbar versucht hatten, in den Rohbau eines Mehrfamilienhauses an der Immenser Straße in der Nähe des Kreisels zu gelangen.

mehr
Burgdorf
Die Gewerkschaft Verdi will die Erzieher - auch mit musikalischer Unterstützung - weiter streiken lassen. In den Verhandlungen mit den Kommunalen Arbeitgeber-verbänden herrscht Stillstand. Bei den Eltern, die bislang viel Verständnis für die Erzieher und deren Tarifforderungen aufbringen, kippt aber die Stimmung.

Der Stadtkindergartenbeirat in Burgdorf hat angekündigt, dass vom Streik betroffene Eltern die Kita-Gebühren einbehalten wollen. Hintergrund ist die zunehmende Verärgerung über die andauernde Tarifauseinandersetzung, ohne dass es zu Verhandlungen kommt.

mehr
Burgdorf
Planungsgruppenleiter Rudolf Alker, der später die Schulleitung übernimmt, stellt die neue IGS vor.

Die IGS Burgdorf, die nach den Sommerferien im Neubau der Realschule den Schulbetrieb aufnimmt, hat sich am Mittwochabend in der Sporthalle am Langen Mühlenfeld einem großen Publikum vorgestellt. Mehr als 200 Menschen sorgten für volle Stuhlreihen.

mehr
Burgdorf
Die Postangestellten streiken und demonstrieren für mehr Gehalt bei weniger Arbeitsstunden.

In leere Briefkästen schauen seit einigen Tagen etliche Burgdorfer - wegen des Poststreiks bleiben Briefe oder nachgesandte Zeitungen liegen. Die Kunden wünschen sich vom Unternehmen eine bessere Informationspolitik.

mehr
Burgdorf/Uetze
Foto: In vielen kommunalen Kitas wird gestreikt: Doch werden auch die Gebühren zurück gezahlt?

In den Kindertagesstätten und Krippen stehen die Zeichen weiter auf Streik. Annähernd 50 Erzieherinnen haben vor dem Rathaus in Uetze für ihre Ziele im Tarifstreit demonstriert. Klar ist inzwischen: Burgdorf, Uetze und Sehnde zahlen keine Gebühren zurück - Lehrte schon.

mehr
Burgdorf
Die Hüpfburg bei dem von der Gewerkschaft Verdi organisierten Streikfest hinter dem Rathaus II ist dicht umlagert.

Streiken und feiern: Unter diesem Motto luden am Montag Erzieher aus kommunalen Kitas die Familien zu einem Fest hinter das Rathaus II ein. Und die Eltern nahmen das Angebot mit ihren Kindern gern an.

mehr
Burgdorf
Die Besucher können jetzt im Gegensatz zu früher einen Rundgang machen.

Der Burgdorfer Wochenmarkt hat sich zu einem der Vorzeigemärkte der Deutschen Marktgilde entwickelt. Das hat Gerhard Johnson am Sonnabend während eines kleinen Festes herausgestrichen, das die Marktgilde in Burgdorf gefeiert hat.

mehr
Burgdorf
Die CDU fordert eine Gleichbehandlung der Schulformen.

Zur Bildungsvielfalt in der Stadt will sich die CDU im Kommunalwahlkampf 2016 bekennen - und zugleich eine Gleichbehandlung der Schulformen fordern. Das ist die Konsequenz aus einer Diskussion über Landes- und lokale Politik.

mehr
Burgdorf
Der Bundestagsabgeordnete Hendrik Hoppenstedt lässt sich von Sozialabteilungsleiter Thomas Borrmann die Situation in den Flüchtlingsunterkünften schildern. Stadtrat Michael Kugel und CDU-Fraktionschef Mirco Zschoch begleiten den Politiker.

Bei einem Besuch der Flüchtlingsunterkünfte an der Friederikenstraße hat der CDU-Bundestagsabgeordnete Hendrik Hoppenstedt das konsequente Abschieben von Flüchtlingen aus sicheren Herkunftsländern gefordert.

mehr
Burgdorf

In Burgdorf hat ein etwa 55 Jahre alter Mann einen 12-jährigen Jungen angegriffen und gewürgt, weil der Junge mit einem achtjährigen Spielkameraden auf einem Acker spielte und dabei Pflanzen zertrampelte.

mehr
Region Hannover

Ein Spaziergang mit Ortsvorsteher Jörg Neitzel durch Dachtmissen und ein Porträt der Band JR & his blue train: Das sind zwei der Themen in der Frühjahrsausgabe von „Wir sind Burgdorf“, dem Magazin des Anzeigers in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung.

Burgdorf in Zahlen
Foto: Claus Stricks (myheimat.de)
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 112,26 km²
  • Einwohner : ca. 29.800
  • Bevölkerungsdichte : 341 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 31303 
  • Ortsvorwahlen : 05136, 05085
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Marktstr. 55
     31303 Burgdorf, Telefon (05136) 8980
  • Bürgermeister : Alfred Baxmann (SPD)
  • Rat :  SPD (13 Sitze), CDU (11), Grüne (4), WGS (2), FDP (1), Linke (1)
  • Heimatzeitung : Der Anzeiger für Burgdorf & Uetze liegt in Burgdorf täglich der HAZ und der Neuen Presse bei
Auf nach Burgdorf!

Burgdorf ist über die Region Hannover hinaus berühmt für seinen Spargel - doch die Stadt mit etwa 30.000 Einwohnern hat noch mehr zu bieten. Kommen Sie mit auf einen Fotostreifzug durch die Stadt - in einer neuen Folge der Regionsserie auf HAZ.de