Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Burgdorf
Dieser Unbekannte hat mit einer gestohlenen EC-Karte in Burgdorf Geld abgehoben
Burgdorf

Mit Fotos aus einer Überwachungskamera erhofft sich die Polizei Hinweise auf einen Mann, der am 26. Juli mit einer gestohlenen EC-Karte in Burgdorf 2000 Euro von einem Konto abgehoben hat.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Polizei fahndet nach Handtaschenräuber
Mit einem Hubschrauber fahndete die Polizei am Mittwochabend über der Weststadt nach dem Handtaschenräuber.

Ein maskierter, bewaffneter Mann hat am Mittwochabend eine 41 Jahre alte Frau im im Wohnquartier Heineckenfeld überfallen. Die Fahndung der Polizei mit einem Hubschrauber blieb erfolglos.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
"Sommerabend am Südstrand" von Peder Severin Kroyer, entstande ist es 1893.
Burgdorf Auf den Spuren der Skagen-Maler

Zu einem Ausflug in Dänemarks bekannteste Künstlerkolonie lädt die Feierabendakademie am Nikolaustag ein. Sie bietet einen Vortrag über die Skagen-Maler und ihre Welt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Während der Geisterstunde im Museum kommen die Komponisten aus ihren Bilderrahmen und begeistern ihre jungen Zuschauer mit Dialogen und Musik-Kostproben.
Burgdorf Geisterstunde im Museum mit Bach und Händel

Sie haben sich zu Lebzeiten nie gesehen. Und doch gab es am Mittwoch in der Grundschule Burgdorf einen Wettstreit von Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel, dazu ein Duell mit dem Taktstock. Eine Geisterstunde im Schlossmuseum beim Musiktheaterstück "Krach mit Bach!" machte es möglich.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Aktuelles aus Ihrem Stadtteil
doc6xo2ot3ahw7628ka8az
Geisterstunde im Museum mit Bach und Händel

Fotostrecke Burgdorf: Geisterstunde im Museum mit Bach und Händel

Uetze
In der Johannes-der-Täufer-Kirche wird am Buß- und Bettag der zentrale Gottesdienst für alle Kirchen im Gemeindegebiet gefeiert.

Am Buß- und Bettag, 22. November, feiern die Uetzer Kirchengemeinden einen zentralen Gottesdienst. Als Gast wird der ehemalige Superintendent Ralph Charbonnier erwartet.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Mit 3000 Euro will der Rat den Weg zu einer jugendpolitischen Vertretung in der Stadt unterstützen.

Viele Jugendliche fühlen sich von der Politik nicht ausreichend repräsentiert. Sie fordern eine Jugendvertretung. Wie die aufgestellt sein soll, sollen Jugendliche selbst ausbaldowern.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Im Windpark bei Schillerslage stehen ältere Windräder. Bauanträge auf Repowering oder weitere Anlagen liegen der Region derzeit nicht vor.

Das neue Regionale Raumordnungsprogramm ist in Kraft und bestimmt,  wo auch neue Windräder gebaut werden dürfen. Für Verwirrung sorgt, dass die Stadt keinerlei Einfluss mehr auf deren Planung hat.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Lehrerin Susanne Wenskowski und Christine Buchholz-Straßer, Leiterin der Beruflichen Gymnasien, freuen sich über die Glückwünsche und versenden die Preise des Luftballon-Wettbewerbs zum 25-jährigen Jubiläum.

Die BBS hat zum Jubiläum ihres Beruflichen Gymnasiums Glückwünsche aus Potsdam erhalten. Bis dort war ein Luftballon geflogen, den die Schule bei einer Feier in den Himmel hatte steigen lassen.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Wer zahlt die Zeche für die geplante kostenlose Betreuung der Drei- bis Sechsjährigen in den Kitas? 

Die Eltern sollen künftig ihre drei- bis sechsjährigen Kinder kostenlos in die Kitas schicken dürfen – doch wer zahlt die Zeche? Das treibt auch die Verantwortlichen in der Stadt  um. 

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Der Schillerslager Ortsrat scheitert mit seinem Anliegen, den Radweg an der alten Bundesstraße 3 wieder zu öffnen.

Der Wunsch der Schillerslager, den gesperrten Radweg an der B3 zwischen Ortsausgang und Alt Engenser Weg  wieder für Radfahrer zu öffnen, bleibt unerfüllt. Die Landesverkehrsbehörde hat andere Pläne.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Caterer Björn Weber (rechts) hört als Betreiber der Cafeteria im Gymnasium Ende 2017 auf.

Caterer Björn Weber gibt den Cafeteria-Betrieb im Gymnasium Endes des Jahres ab. Das Langenhagener Unternehmer Perfekta übernimmt bis zum Sommer. Dann schreibt die Stadt die Essensversorgung neu aus.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Philipp (von links) gibt den Aufschlag an der neuen Platte für seine Mitschüler Sofia, Alina, Berke, Jonas, Philipp, Veronika und Tiara - sehr zur Freude von Nancy Kronfeld, Eckhard Paga und Dorit Steenken.

Dank zweier Spenden können die Jungen und Mädchen der Gudrun-Pausewang-Grundschule jetzt auch auf dem Pausenhof Tischtennis spielen – jede Klasse ist nach 17 Tagen wieder an der Reihe.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Martin van Bommel (von links), Ortsvorsteher Heiko Reißer, Malermeister Holger Wißmer, seine Frau Heike und Tina Thorndyke bauen die Verkaufsstände für den ersten Heeßeler Weihnachtsmarkt. 

Heeßel reiht sich in den Reigen der Weihnachtsmärkte ein. Organisiert wird er von der Dorfgemeinschaft , und zwar zum ersten Mal. Die vorweihnachtliche Budenstadt wird auf dem Wißmer-Hof aufgebaut.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Die katholischen Kirchengemeinden bereiten die Sternsingeraktion vor.

Die katholische St. Nikolausgemeinde sucht noch Kinder und Jugendliche, die zum Jahresbeginn als Sternsinger für Kinder in Not sammeln.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
In seiner Geschäftsstelle an der Braunschweiger Straße 2 koordiniert der VVV alle seine Aktivitäten.

50.000 Euro pro Jahr fordert der VVV von der Stadt, um einen Nachfolger für Geschäftsführer Gerd Bleich aufzubauen. Die Kommunalpolitiker wollen das Geld in die Zukunft des Vereins investieren.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Auf 51 Millionen Euro schätzt die Stadt den IGS-Schulneubau, den sie auf dem Kirchenacker zwischen THW und Sorgenser Mühle errichten will.

CDU und AfD hadern mit dem 51 Millionen teuren Neubau für die Integrierte Gesamtschule (IGS). Bürgermeister, SPD und WGS bekennen sich dazu, die Schule mit angemessenen Räumen auszustatten.

  • Kommentare
mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit. mehr

Ein Spaziergang durch Otze, der Baumlehrpfad des Nabus, 50 Jahre Ramlinger Erntefest und aktuelleProdukt- und Freizeittipps. Das sind nur einige der Themen, über die wir in der Herbstausgabe unseres Magazins „Wir sind Burgdorf“ berichten. mehr

Burgdorf in Zahlen
Foto: Claus Stricks (myheimat.de)
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 112,26 km²
  • Einwohner : ca. 29.800
  • Bevölkerungsdichte : 341 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 31303 
  • Ortsvorwahlen : 05136, 05085
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Marktstr. 55
     31303 Burgdorf, Telefon (05136) 8980