Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Architekturwettbewerb Neues Burgdorf
Östliche Region
Demo vor dem Kurt-Hirschfeld-Forum: Die Lehrer des Lehrter Gymnasiums bringen mit Bannern und Plakaten ihren Unmut über die geplante Mehrarbeit zum Ausdruck.

In drei von vier Gymnasien der östlichen Region Hannover haben Lehrer am Donnerstag gegen die geplante Mehrarbeit protestiert.

mehr
Neues Burgdorf, Folge 6: "Rund ums Schloss"
Foto: Ein L-förmiger Rathausneubau soll die Stadtverwaltung beherbergen und mit dem Schloss einen Hof bilden.

Architekturstudenten haben sich Gedanken gemacht, wie Burgdorf seine Potenziale nutzen kann, um auch in Zukunft eine lebenswerte Stadt zu sein. Der Anzeiger stellt in loser Folge gelungene Entwürfe vor. Heute: Rund ums Schloss.

mehr
Neues Burgdorf, Folge 5: "Autarke Siedlung Südstadt"
Foto: Luftig bebaute Ökowohnsiedlung für Selbstversorger am Rande der Südstadt: Auch an kleine Läden für das Nötigste haben die Autorinnen des Siegerentwurfs gedacht.

Studenten der Universitäten Hannover und Kassel haben sich Gedanken gemacht, wie Burgdorf seine Potenziale nutzen kann, um auch in Zukunft eine lebenswerte Stadt zu sein. Heute: Autarke Siedlung Südstadt.

mehr
Neues Burgdorf, Folge 4: „Die Mitte Burgdorfs“
Foto: Platz zwei in der Kategorie „Die Mitte Burgdorfs“: Hinter dem Schloss wird die Aue zu einem kleinen Hafen erweitert.

100 Architekturstudenten der Universitäten Hannover und Kassel haben sich Gedanken gemacht, wie Burgdorf seine Potenziale nutzen kann, um auch in Zukunft eine lebenswerte Stadt zu sein. 40 Modelle sind derzeit im Schloss zu sehen. Wir stellen in loser Folge besonders gelungene Entwürfe vor. Heute: Die Mitte Burgdorfs.

mehr
Neues Burgdorf, Folge 3: "Das Raiffeisengelände"
Foto: Der dritte Platz in der Kategorie Raiffeisengelände: Das bestimmende Element im Modell ist das Brückengebäude, das über die Schienen (Mitte) hinweg eine direkte Verbindung in die Weststadt schafft.

Der Anzeiger stellt gelungene Entwürfe eines Architekturwettbewerbs für Burgdorf vor. Studenten der Leibniz Universität haben einen Lösung gefunden, um zwei von einer Bahnlinie getrennte Stadtteile zu verbinden.

mehr
Neues Burgdorf, Folge 2: Zentraler Park
Foto: Eine grüne Lunge zum Spielen und Sporttreiben: Der mit dem ersten Preis prämierte Entwurf für das Raiffeisengelände verbindet Freizeit, Wohnen und Arbeiten.

Der Anzeiger stellt in loser Folge besonders gelungene Entwürfe eines Architekturwettbewerbs für Burgdorf vor. Diesmal steht unter anderem ein zentraler Park mit Sportmöglichkeiten im Mittelpunkt.

mehr
Neues Burgdorf, Folge 1: Die Innenstadt
Foto: So sehen Thomas Reusche und Hyonjeong Choi den neuen Spittaplatz:

Die Arbeit von Thomas Reusche und Hyonjeong Choi ist so detailreich, dass der Betrachter immer wieder etwas Neues entdeckt. Die Architekturstudenten der Leibniz Universität Hannover haben die Auelandschaft als roten Faden in den Mittelpunkt ihrer Entwürfe gestellt.

mehr
Burgdorf
Entwurf für das Burgdorfer Raiffeisengelände

Wie kann Burgdorf attraktiver werden? Ein Reiterhof auf dem Raiffeisengelände, Freiluftsportanlagen zwischen St. Pankratius und Schloss, ein Campus auf dem Schützenplatz - die Entwürfe und Modelle von Architekturstudenten haben es in sich.

mehr
Bürgermeister im Interview
Alfred Baxmann

Wie wird die Stadt die kreativen und mutigen Entwürfe der Architekturstudenten nutzen, um die Attraktivität Burgdorfs zu steigern? Bürgermeister Alfred Baxmann im Interview.

mehr
doc6sothgvvh9ty8176hn4
Mister Christbaum denkt an Abschied

Fotostrecke Burgdorf: Mister Christbaum denkt an Abschied