Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Burgdorf
Burgdorf
Burgwedel
Seit vielen Jahren bildet Gabriele Moss Schulabgänger aus. Im letzten Jahr konnte ihr Delikatessen-Geschäft keinen Azubi finden. Für dieses Jahr hat Moss noch Hoffnung.

Der Tag, an dem in den Betrieben die Ausbildung beginnt, rückt mit großen Schritten näher. Am 1. August startet für viele Schulabgänger die Lehrzeit – offene Stellen gibt es trotzdem noch zuhauf. Zum Beispiel hinter einem Delikatessen-Tresen in Großburgwedel.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Maximilian Wache tauscht im JohnnyB. alte Lampen und Steckdosen gegen neue aus.

Eine sechsstellige Summe investiert die Stadt derzeit in die Sanierung des JohnnyB. an der Sorgenser Straße: Arbeiter installieren derzeit neue Steckdosen und Leuchten, außerdem soll ein bereits vorliegendes Brandschutzkonzept nun realisiert werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Noch wartet die Stadt Burgdorf auf die Antwort von 75 Freiwilligen als Wahlhelfer.

Für die Bundestagswahl am Sonntag, 24. September, benötigt die Stadt insgesamt 250 Wahlhelfer - von 75 angeschriebenen Frauen und Männern aber fehlt noch eine positive Rückmeldung. Die Verwaltung hofft vor allem auf Jüngere, die das Ehrenamt für einen Tag übernehmen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Carmen Damker übt mit Harla die Schwimmbewegungen - noch vor drei Wochen traute sich das Mädchen kaum ins Wasser.

"Sie sollen sich nicht nur über Wasser halten, sondern richtig schwimmen können": Mit diesem Anspruch gibt Carmen Damker seit vier Jahren an jedem Montag einen Schwimmkurs für Flüchtlinge. Mit Erfolg - wie ihre jüngste Gruppe jetzt beweist.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
HAZ-Redakteurin Anette Wulf-Dettmer spricht mit Marktleiter Rudolf Roll über die Situation auf dem Wochenmarkt.

Arbeiten, wo andere einkaufen: Unter diesem Motto stoppte die Rollende Redaktion der HAZ in Burgdorf am Sonnabend auf dem Wochenmarkt - und die Leser nutzten die Chance, ihre Themen mit den Redakteuren Anette Wulf-Dettmer und Antje Bismark zu diskutieren.

mehr
Burgdorf
Führt die Spur der Bankräuber nach Kirchhorst? Polizei kann mit dem Fund des Fluchtfahrzeugs einen ersten Erfolg verbuchen.

Das mutmaßliche Fluchtfahrzeug von drei Bankräubern aus Burgdorf hat die Polizei am Freitagmorgen auf dem Parkplatz der St.-Nikolai-Kirche in Kirchhorst gefunden. Die Täter hatten am Donnerstag gegen 2.45 Uhr einen Geldautomaten der Commerzbank-Filiale an der Marktstraße sprengen wollen.

mehr
Burgdorf
DRK-Teamleiterin Elli Borowski dankt Adalfrid Merker für die 125. Blutspende.

Als besonders treuen Blutspender hat das DRK jetzt Adalfrid Merker gewürdigt: Der Burgdorfer spendete am Mittwoch zum 125. Mal Blut. Dafür bedankte sich der Vorstand des DRK mit einem Geschenkgutschein und kleineren Leckereien.

mehr
Burgdorf
Bernd Völzke (links) und Frank Weberling holen die Drechsel-Maschine in Burgdorf ab.

Eine neue Aufgabe wartet auf eine alte Drechsel-Maschine: Jahrelang stand das Gerät im Haus eines Burgdorfers, ungenutzt. Nun überprüft der Verein Arbeit und Dritte Welt die Maschine, um sie anschließend für ein Beschäftigungsprojekt nach Afrika zu verschiffen.

mehr
Burgdorf
Seit dem frühen Mittwochmorgen schneiden Arbeiter die Kronen von drei alten Eichen zurück - sehr zum Ärger der Nachbarn.

Seit dem frühen Mittwoch beseitigen Mitarbeiter der Stadt das Totholz an drei alten Eichen entlang des Wächterstiegs - dies ärgert Nachbarn, die einen unmittelbaren Zusammenhang zum Volksbank-Neubau am Wächterstieg sehen. Sie kritisieren das Vorgehen der Verwaltung.

mehr
Burgdorf
Seit einigen Wochen treffen sich Hundehalter und ihre Tiere auf einer Wiese in Hülptingsen - sie wünschen sich von der Politik und der Verwaltung eine umzäunte Fläche im Stadtpark.

Mit ihrem Antrag für eine umzäunte Auslauffläche für Hunde im Stadtpark ist die Linken-Ratsfrau Christine Gross vor der Sommerpause im Rat zwar gescheitert – doch als Ergebnis dieser Debatte hat sich eine interfraktionelle Gruppe gebildet.

mehr
Burgdorf
Wegen einer angebrannten Mahlzeit musste die Feuerwehr am Montagabend ausrücken.

Erst stellte der Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Straße Vor dem Celler Tor sein Essen auf den Herd, dann schlief er ein. Die Mahlzeit brannte an: Der Qualm löste den Rauchmelder der Wohnung aus. Der schrille Ton schreckte den Nachbarn auf, der wiederum gegen 19 Uhr die Feuerwehr alarmierte.

mehr
Burgdorf
Der DRK-Ortsverein Burgdorf betreibt die Begegnungsstätte Herbstfreuden im Auftrag der Stadt Burgdorf.

Der DRK-Ortsverein will in seine Begegnungsstätte Herbstfreuden frischen Wind bringen. Das Haus will sein Image als Seniorentreffpunkt ablegen und stattdessen eine Stätte der offenen Begegnung für Menschen aller Generationen werden.

mehr
1 3 4 ... 261
doc6vtq1c8hlsw5dnc8ori
Der Juli ist Beeren- und Kirschenzeit

Fotostrecke Burgdorf: Der Juli ist Beeren- und Kirschenzeit