Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Hülptingsen
Hülptingsen
Burgdorf

Der Aufschrei war befürchtet worden, jetzt ist er vollends da: Sowohl der DGB-Ortsverband Burgdorf/Uetze als auch die SPD-Abteilung Hänigsen-Obershagen gehen mit der Stadt Burgdorf hart ins Gericht wegen der von dieser aus Kostengründen betriebenen Sprerrung der Hänigser Straße für Kraftfahrzeuge.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Das Familienhaus in Uetze ist Vorbild in puncto Raumbedarf für die neu zu bauenden Südstadt-Kita in Burgdorf sein.

Die Stadt Burgdorf lobt für die Planung der neuen Kindertagesstätte mit Familienzentrum in der Südstadt für drei Kindergarten- und zwei Krippengruppen einen europaweiten Architektenwettbewerb aus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Das Stockbrotbacken hat Tradition beim Nikolausmarkt rund um die Martin-Luther-Kirche in Ehlershausen.

Beim Nikolausmarkt rund um die Martin-Luther-Kirche am zweiten Advent sind an den Ständen 7600 Euro eingenommen worden. „Wir sind mit diesem Ergebnis hochzufrieden“, sagt Organisatorin Beate Biedenstein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Uetze
An den Feldrändern lagern noch die Zuckerrüben, die in diesem Jahr eine stattliche Größe erreicht haben.

Selten haben Landwirte so viele Zuckerrüben auf einem Hektar geerntet wie in diesem Jahr. 95 Tonnen sind es beispielsweise bei Bernd Gellermann aus Dedenhausen. Das heißt, mit dem Ertrag eines Hektars (10.000 Quadratmeter) können fast dreieinhalb moderne Rübentransporter gefüllt werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Freuen sich mit dem Team der Fahrzeugtechnik der BBS Burgdorf über das neue E-Fahrzeug und auf Projekte in anderen Schulen: Jörg Andre (links) und Jörg Schrader.

Über E-Mobilität aufklären und informieren ist das Ziel: Die BBS Burgdorf hat mit Unterstützung des niedersächsischen Kultusministeriums und in Kooperation mit dem ADAC ein neues Angebot für Schulen entwickelt. Dabei geht es um die Sensibilisierung für die Elektromobilität.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Der gelbe Rahmen markiert das Areal für die neue Siedlung "An den Hecken" im Südosten Burgdorfs.

Im Südosten der Stadt kann ein neues Baugebiet entstehen. Der Rat hat in seiner letzten Sitzung des Jahres grünes Licht für den Bebauungsplan „An den Hecken“ gegeben. Das Besondere: Mitten in der neuen Siedlung werden auch Fledermäuse leben.

mehr
Burgdorf
Das Johann-Strauss-Orchester - hier mit Solisten - ist dem Burgdorfer Publikum schon von zahlreichen anderen Neujahrskonzerten gut bekannt.

Das festliche Neujahrskonzert ist ein Klassiker. Am Sonnabend, 7. Januar, kommt dafür István Szentpáli mit dem Johann-Strauss-Orchester, dem Extra-Chor der Staatsoper Hannover sowie den Solisten Ina Yoshikawa (Sopran) und Stefan Zenkl (Bariton) nach Burgdorf.

mehr
Burgdorf/Uetze
Dicht an dicht stehen die Nordmanntannen und Blaufichten auf Gerd Voiges Verkaufsareal in Hülptingsen.

Wenn es um den Weihnachtsbaum geht, ist Gerd Voiges eine Institution im Burgdorfer Land. Seit 35 Jahren zieht er Tannen und Fichten in seinen Plantagen zu prachtvollen Christbäume heran. Zwei Wochen vor Heiligabend öffnet Voiges jedes Jahr seinen Verkaufsstand in Hülptingsen.

mehr
Burgdorf
Am Dienstag entscheidet der Rat über den Haushaltsplan und damit auch den Stellenplan.

Lassen sich der Einsatz und die Arbeit von Hausmeistern in kommunalen Gebäuden effizienter mit einem Pool organisieren? Diese Frage soll die Verwaltung prüfen, sie folgt damit einem Wunsch der CDU/FDP-Gruppe im Rat.

mehr
Burgdorf
Die Kinderbuchautorin Meike Habestock liest am Sonnabend in Wegeners Buchhandlung aus ihrem neuen Anton-Buch.

Der Stadtmarketingverein (SMB) will Burgdorf am Sonnabend, 10. Dezember, zu einem Einkaufsparadies für Familien machen.

mehr
Burgdorf
Die Gemeinden in Burgdorf, Uetze, Lehrte und Sehnde werden künftig von einem gemeinsamen Pastoralteam betreut.

Die katholische St.-Nikolaus-Gemeinde erwartet am Dienstag, 13. Dezember, den Leiter der Personalabteilung des Bistums Hildesheim, Christian Hennecke. Er wird mit den Gemeindemitgliedern über die Personalentwicklung sprechen.

mehr
Burgdorf
Dieses Hexenhaus, gebacken von Bäcker Rückriem, wird am Sonnabend auf dem Wochenmarkt für einen guten Zweck versteigert.

Auf dem Wochenmarkt geht es am Sonnabend, 10. Dezember, weihnachtlich zu. Die Marktleiter haben gemeinsam mit den Händlern ein Weihnachtsfest mit Tannenbaumschmücken und Hexenhausversteigerung vorbereitet.

mehr
1 3 4 ... 19
doc6srthoxxb431ca8l8fa7
Bad erlebt seine beste Saison

Fotostrecke Burgdorf: Bad erlebt seine beste Saison