Volltextsuche über das Angebot:

30°/ 19° Gewitter

Navigation:
Nachrichten
Burgdorfer Abiturienten
Foto: 71 Schüler des Gymnasiums Burgdorf haben ihr Abitur bestanden. Am Freitag wurden sie in der Aula feierlich entlassen.

Der Ernst des Lebens begann für Aaron Damker, Florim Ferati und Catharina Pröve vor zwölf Jahren. Damals wurden sie eingeschult. Freitag haben sie und 68 weitere Abiturienten ihre Schulkarriere erfolgreich abgeschlossen: In der Aula des Gymnasiums Burgdorf wurden sie unter den Augen stolzer Eltern, Großeltern und Lehrer feierlich mit dem Abiturzeugnis aus der Schulzeit entlassen.

mehr
Burgdorf
Yacoliba (26, links) und Ugbay (22) verlegen akribisch eine Bodenplatte nach der anderen im mehr als 30 Grad heißen Zelt.

Am Freitag feiert der Culturzirkus, der vom Jonny B. organisiert wird, Premiere. Ohne Hilfe wäre das wohl nicht möglich gewesen. Vor allem eine Gruppe junger Flüchtlinge fasste ordentlich mit an.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Die Verwaltung zieht im Juli keine Gebühren für Kita, Krippe und Hort ein.

In diesem Monat zahlen Burgdorfs Eltern keine Gebühren für die Betreuung in Kita, Krippe und Hort. Damit will die Stadt die Familien wegen des Streiks in kommunalen Einrichtungen entlasten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Das BBS-Team hat eine erste Trainingseinheit für den Regionscup am 18. September im „ObelixX“, dem eigenen Drachenboot, absolviert. Den Kauf des Bootes hat der Förderverein ermöglicht.

Mit einem eigenen Drachenboot startet jetzt die BBS durch. Aktuell trainiert das BBS-Lehrerteam für den Regionscup am 18. September.

mehr
Burgdorf/Hildesheim
Ein Burgdorfer muss sich wegen Totschlags vor dem Schwurgericht am Landgericht Hildesheim verantworten.

Wegen versuchten Totschlags muss ein 30-Jähriger aus Burgdorf eine sechsjährige Freiheitsstrafe verbüßen. Dieses Urteil traf am Dienstag das Schwurgericht in Hildesheim.

mehr
Ehlershausen
Das Modell des Siegerentwurfs von Christiane Grimm.

Die Martin-Luther-Kirche in Ehlershausen feiert 2016 ihr 50-jähriges Bestehen. Nun weicht das Kirchenjahr vom Kalenderjahr ab, sodass bereits am 1. Advent 2015 das Jubiläumsjahr eröffnet wird. Eine neu gestaltete Gebetsecke wird eingeweiht, deren künstlerischer Entwurf gerade in einem Wettbewerb beschlossen wurde.

mehr
Burgdorf
Saskia Rohde (von links), Yoojung Kwak, Franziska Bouterwerk und Sabine Lauer gestalten das jüngste Vis-à-vis-Konzert im Schloss.

Zeitgenössische Musik zu erklären - mit diesem Ziel hat der Kulturverein Scena vor geraumer Zeit seine Konzertreihe Vis- à-vis gestartet. „Das Konzept kommt beim Publikum gut an“, sagte Matthias Schorr.

mehr
Burgdorf
Foto: Ursachenforschung nach Unfall in der Poststraße.

Die Polizei sucht Zeugen für einen Unfall in der Poststraße, bei dem eine 24-jährige Fußgängerin am Montagnachmittag schwerste Kopfverletzungen erlitten hatte. Die Frau wurde beim Überqueren der Straße von einem Auto erfasst. Wie genau es dazu kam, ist allerdings noch unklar.

mehr
Burgdorf
Kümmern sich um die DRK-Kleiderkammer: Brigitte (von links) und Patrizia Grabietz sowie Dariusz Nowak vom DRK-Vorstand und Karin Armbrecht.

Hilfe für Bedürftige seit 60 Jahren bietet die DRK-Kleiderkammer in Burgdorf. Eine intensivere Begleitung von Flüchtlingen, aber auch mehr Unterstützung von Burgdorfern - das wünscht sich das Team nun.

mehr
Burgdorf
Orientalische Nacht mit farbenprächtigen Kostümen und Märchen am 5. Juli, ab 19 Uhr.

Beim Culturcircus im Burgdorfer Schlosspark stehen vom 3. bis 12. Juli Profis und Amateure auf der Bühne.

mehr
Burgdorf
Foto: Nach einem Unfall ist die Poststraße in Burgdorf gesperrt.

Eine 24-Jährige ist bei einem Unfall an der Poststraße lebensgefährlich verletzt und mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen worden. Nach dem Unfall war der Bereich zwei Stunden lang gesperrt, damit die Polizei Spuren sichern konnte.

mehr
Burgdorf
Foto: Zwischen Wochenmarkt und Blasmusik: Amnesty International sammelt Unterschriften gegen die Folter - und für marokkanische Häftlinge.

Genau zwölf Aktive zählt die Amnesty-International-Gruppe in Burgdorf. Sie haben sich für die nächsten Monate viel vorgenommen - auch, neue und vor allem jüngere Mitglieder zu werben.

mehr
Auf nach Burgdorf!

Burgdorf ist über die Region Hannover hinaus berühmt für seinen Spargel - doch die Stadt mit etwa 30.000 Einwohnern hat noch mehr zu bieten. Kommen Sie mit auf einen Fotostreifzug durch die Stadt - in einer neuen Folge der Regionsserie auf HAZ.de

Burgdorf