Volltextsuche über das Angebot:

21°/ 14° Gewitter

Navigation:
Nachrichten
Burgdorf
Minigolf mit dem Eishockey-Schläger spielen Sina (von rechts), Kaja und Sophie (alle 10) aus Hülptingsen.

Seit 27 Jahren tragen die Otzer und ihre Gäste einen ganz besonderen Mehrkampf aus – und an dieser Tradition halten sie auch fest, wenn das Wetter mal alles andere als sportlich ist.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Gegen der Weiterbau der Flüchtlingsunterkunft hinter der Feuerwehrtechnischen Zentrale klagt ein Anwohner des Sorgenser Grundwegs.

Mit einem Klage- und Eilantrag möchte ein Anwohner des Sorgenser Grundwegs verhindern, dass die Region Hannover auf der Freifläche an der Feuerwehrtechnischen Zentrale eine mobile Unterkunft für Flüchtlinge baut. In dieser Woche ist die Klage beim Verwaltungsgericht Hannover eingegangen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Die Burgdorfer Innenstadt leuchtet - und mancher Teilnehmer sich zu diesem besonderen Anlass speziell gekleidet.

Mit magischen Figuren und einem Meer an Lichtern haben Künstler am Freitagabend die Besucher der Burgdorfer Innenstadt verzaubert, die zuvor beim Late Night Shopping und einem musikalischen Rundum-Programm in das Wochenende gestartet waren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
An jedem Euro, den ein Spieler in einer Spielhalle lässt, verdient die Stadt mit.

Das Glücksspiel spielt der hoch verschuldeten Stadt in die Hände. Weil die Umsätze an den Automaten seit Jahren steigen, nimmt die Stadt stetig mehr Vergnügungssteuer ein. Im vergangenen Jahr waren es 395 000 Euro. Zum 1. Juli will Burgdorf den Steuersatz auf 15 Prozent erhöhen.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Pflegeassistenten brauchen Technik, nicht unbedingt Kraft: Melissa Janz lagert ihre Mitschülerin Malina Hartwieg.

Pflegekräfte sind am Arbeitsmarkt stark nachgefragt. Über die Ausbildung in der berufsqualifizierenden Berufsfachschule Pflegeassistenz informieren die Berufsbildenden Schulen (BBS) Burgdorf am Dienstag, 31. Mai. Ab 15 Uhr geben Teamleiterin Susanne Ziegra und Koordinatorin Birgit Schulz Auskunft.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Die Flüchtlinge sind raus. Damit können nach Einschätzung der Stadt bald die Sportler in die Mehrzweckhalle Schilllerslage zurückkehren.

In der Mehrzweckhalle in Schillerslage sind inzwischen keine Flüchtlinge mehr untergebracht. Das hat die Stadt mitgeteilt. Sie will nicht ausschließen, dass die Halle zeitnah wieder für ihren ursprünglichen Zweck zur Verfügung steht.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Integrationslotsen: Axel Hase (Zweiter von links), seine Frau Ute und Monika Kümpel (rechts) kümmern sich um zwei Wohngruppen junger Männer aus Eritea.

Das Land Niedersachsen hat am Freitag einmal mehr die von freiwilligen Helfern geleistete Flüchtlingsarbeit im Mehrgenerationenhaus an der Gartenstraße gewürdigt.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Ermittlungserfolg: Der Wildpinkler ist der Polizei bereits aus anderen Verfahren bekannt.

Der Wildpinkler, der am Dienstagnachmittag in der Rathausstraße ganz ungeniert urinierte und anschließend mit bloßer Hand ein Rathausfenster eingeschlagen hatte, ist identifiziert.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Das Ende der Fußgängerzone? Künftig sollen auch Angehörige die Besucher der Begegnungsstätte mit dem Auto bringen können - ohne ein Knöllchen zu riskieren.

Geht es nach dem Willen der Kommunalpolitikern, dann könnte die Wilhelmstraße in naher Zukunft in eine verkehrsberuhigte Zone umgewandelt werden: Die Stadt prüft jetzt einen entsprechenden Antrag der SPD-Fraktion.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Sabine Genters (von links), Camilla Hilzendeger, Dörte Bayo, Barbara Martens, Izabela Depta, Ryanne Schmidt, Andrea Nehmer-Rommel und Uschi Wieker freuen sich über die Bücherpakete.

Kleine Geschichten zum Vorlesen, Bildwörterbücher, ein historischer Abriss über Deutschland: All das findet sich in drei Willkommensbücherkisten, die Andrea Nehmer-Rommel jetzt an drei Einrichtungen rund um die Flüchtlingshilfe übergeben hat.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Die Stadt sammelt Ideen für eine verkehrsberuhigte Marktstraße.

Ideen und Vorschläge für die weitere Verkehrsberuhigung der Marktstraße sucht die Stadtverwaltung – und das gemeinsam mit den Burgdorfern. Dazu gibt es im Herbst eine öffentliche Veranstaltung.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Für drei Wochen muss die Drehleiter aus Burgdorf in die Reparatur - in dieser Zeit soll bei Notfällen die Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Lehrte ausrücken.

Gut drei Wochen muss die Feuerwehr Burgdorf ohne Drehleiter auskommen: Wegen Schäden an der Karosserie muss das Fahrzeug vom Hersteller Metz in Karlsruhe repariert werden. Die Kosten schätzt die Stadt auf 20.000 Euro. In Notfällen soll die Drehleiter aus Lehrte angefordert werden.

  • Kommentare
mehr
doc6pwyg095sir96w3jbla
Zauberhafte Lichtmomente locken die Besucher

Fotostrecke Burgdorf: Zauberhafte Lichtmomente locken die Besucher