Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nachrichten
Burgdorf
Eine private Investorin bietet der Stadt an, in unmittelbarer Nähe zum Rathaus IV ein weiteres Rathaus für die Mitarbeiter zu bauen.

Daran gibt es im Finanzausschuss keinen Zweifel: Die Verwaltung „platzt aus den Nähten“. Weil neue Stellen worden sind, fehlen 23 Arbeitsplätze. Um die Raumnot zu beheben, soll die Stadt jetzt mit einer privaten Investorin verhandeln, die angeboten hat, ein Rathaus zu bauen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Folgt Woolworth auf C & A in der Poststraße?

Siedelt sich Woolworth in der ehemaligen C & A-Filiale an der Poststraße an? Die Gespräche darüber laufen hinter den Kulissen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
19-Jähriger verursacht Unfall mit hohem Sachschaden.

Einen Schaden von mindestens 40.000 Euro hat am Montagnachmittag ein 19 Jahre alter Mercedes-Fahrer verursacht: Der Mann war nach Polizeiangaben mit hohen Geschwindigkeit auf der Autobahn 37 in Richtung Hannover unterwegs, als er auf einen Renault Twingo auffuhr.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Nur 150 Nachwuchsautoren haben sich am Literaturwettbewerb der Stadt beteiligt. Im Vorjahr waren es 350.

Die Zahl der Einsendungen zum Jugend-Literaturwettbewerb ist in diesem Jahr drastisch zurückgegangen. Während im Vorjahr noch um die 350 Schüler Texte geschickt hatten, waren es dieses Mal kaum mehr als 150. "Das ist die Zahl des ersten Wettbewerbes", sagte Stadtjugendpfleger Bernd Witte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Uetze
Wer hat die Randalierer beobachtet?

Nach drei Fällen von Sachbeschädigung hofft die Polizei auf Zeugen, die den oder die Täter beobachtet haben.

mehr
Burgdorf
Unfallfahrerin fährt zur Arbeit, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Eine Unfallfahrerin hat die Polizei am Sonntag dank eines Zeugen ermittet: Der 30-Jährige hörte gegen 5.25 Uhr, wie zwei Autos am Berliner Ring zusammenprallten. Er schaute aus dem Fenster und sah einen blauen Kleinwagen, der beschädigt nach links auf die Immenser Straße zur Stadtmitte fuhr.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Verdächtige Geräusche schrecken einen Nachbarn auf.

Ein aufmerksamer Nachbar hat am Sonntag gegen 19.15 Uhr zwei Einbrecher in die Flucht geschlagen, die in ein Einfamilienhaus an der Dammgartenstraße eindringen wollten. Der 76-Jährige hörte nach Aussage eines Polizeisprechers laute Geräusche, als die Unbekannten ein Fenster aufbrechen wollten.

mehr
Burgdorf
Wer hat den Räuber gesehen?

Wegen des Verdachts auf räuberische Erpressung ermittelt die Polizei jetzt gegen Unbekannt: Demnach hat ein 18-Jähriger aus Burgdorf am Sonntagnachmittag zunächst den Diebstahl von Bargeld anzeigen wollen. Im Laufe der Ermittlungen ergab sich aus Sicht der Beamten jedoch eine weitergehende Straftat.

mehr
Burgdorf
Ortrud Onasch (von links), Laura Dalla Libera und Karl-Heinz Malke sind als Blockflötenlehrer in Burgdorf, Uetze, Lehrte und Sehnde aktiv. Nicht im Bild: Die Lehrerin Claudia Schmidt.

Blockflötisten der Musikschule Ostkreis aus Burgdorf, Uetze, Lehrte und Sehnde spielen am Sonntag, 5. März, unter dem Titel "Blockflöten united" erstmals gemeinsam zu einem vielfältigen Konzert auf. Beginn ist um 17 Uhr im Burgdorfer Schloss am Spittplatz. Der Eintritt ist frei.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Zum 1. März übernimmt Dennis-Frederik Heuer das Amt des Stadtbrandmeisters.

Als neuer Stadtbrandmeister folgt Dennis-Frederik Heuer auf Heinrich Schlumbohm. Vor der Amtsübernahme am 28. Februar spricht er mit Redaktionsleiterin Antje Bismark über notwendige Anschaffungen für die Feuerwehr, über Gemeinschaft und anstehende Aufgaben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Julia Stitterich (von rechts), Jonas Ziehank, Timo Zuther und Jan Peters bereiten sich auf ihr Abitur an den Beruflichen Gymnasien vor.

Kleine Klassen, große Technik - so fassen vier Schüler der Beruflichen Gymnasien Burgdorf ihre dreijährige Schulzeit zusammen. In wenigen Wochen stehen die Abiturprüfungen an. Zeit für einen Rückblick, der durchaus schon die Zukunft umfasst.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schillerslage
Bei den Löscharbeiten am Sorgenser Grundweg Anfang 2016, wo eine Garage und ein Einfamilienhaus in Flammen standen, waren drei Feuerwehrleute verletzt worden.

Langweilig ist den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Schillerslage im vergangenen Jahr nicht gewesen: Das Einsatzjahr, das für sie mit dem Abbruch des Neujahrsempfangs des Feuerwehrausschusses wegen eines Brandes begann, hatte es in sich.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
doc6tq9x34vvv51hhk703eh
Die Einsätze bleiben lange im Gedächtnis

Fotostrecke Burgdorf: Die Einsätze bleiben lange im Gedächtnis