Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Nachrichten
Burgdorf
Carmen Damker übt mit Harla die Schwimmbewegungen - noch vor drei Wochen traute sich das Mädchen kaum ins Wasser.

"Sie sollen sich nicht nur über Wasser halten, sondern richtig schwimmen können": Mit diesem Anspruch gibt Carmen Damker seit vier Jahren an jedem Montag einen Schwimmkurs für Flüchtlinge. Mit Erfolg - wie ihre jüngste Gruppe jetzt beweist.

mehr
Burgdorf
Die Stände biegen sich unter der Last der frischen Früchten.

Wer im Juli den Wochenmarkt auf dem Schützenplatz besucht, dem gehen die Augen über angesichts der Fülle an leuchtenden Früchten. Die Burgdorfer wissen diese Auswahl zu schätzen. Hunderte sind am Sonnabend auf dem Markt einkaufen gewesen.

mehr
Burgdorf
Marcel Roffka aus Schwüblingsen stellt in Vorführring eines seiner Haflingerfohlen vor.

In der Stadt hat es am Sonnabend gebrummt: Pferdemarkt und City-Samstag haben Tausende Besucher, darunter viele Auswärtige, angelockt. Musiker auf der Marktstraße, bezaubernde Haflingerfohlen im Vorführring des Vereins Burgdorfer Pferdeland und historische Trecker - zu entdecken gab es eine Menge.

mehr
Burgdorf
HAZ-Redakteurin Anette Wulf-Dettmer spricht mit Marktleiter Rudolf Roll über die Situation auf dem Wochenmarkt.

Arbeiten, wo andere einkaufen: Unter diesem Motto stoppte die Rollende Redaktion der HAZ in Burgdorf am Sonnabend auf dem Wochenmarkt - und die Leser nutzten die Chance, ihre Themen mit den Redakteuren Anette Wulf-Dettmer und Antje Bismark zu diskutieren.

mehr
Burgdorf
Zur ersten öffentlichen Veranstaltung im Altenteilerhaus Otze wird es dort ziemlich eng. 

Die Premiere, das Altenteilerhaus im historischen Fachwerkensemble im Herzen Otzes als Veranstaltungsort zu bespielen, ist geglückt: Mehr als 50 Besucher kamen am Freitagabend zur Lesung mit Marion Griffiths-Karger. Eingeladen hatten der Landfrauenverein Burgdorf und die Bürgerstiftung Otze.

mehr
Burgdorf
Rund um Wicken Thies auf dem Spittaplatz treffen sich die Bürger beim 5. Burgdorfer Weinfest.

Es schien, als hätten die Burgdorfer nur gewartet auf das 5. Burgdorfer Weinfest. Bereits zur Eröffnung der Freiluftveranstaltung am Freitagabend hatten sich rund 300 Besucher eingefunden. Noch bis Sonntagabend herrscht rheinhessische Lebensart auf dem Spittaplatz.

mehr
Burgdorf/Uetze
Cord-Heinrich Schweer kontrolliert sein Braugerstenfeld am Rande von Hülptingsen.

Bier ist eines der liebsten Getränke der Deutschen: Eine wichtige Zutat wächst auf den Äckern in Burgdorf und Uetze: die Braugerste. Das hohe Know-how der Landwirte und Vermarkter sowie der kurze Weg zu einer der größten deutschen Mälzereien seien unschlagbare Standortvorteile, sagt Cord Bösch.

mehr
Burgdorf
Führt die Spur der Bankräuber nach Kirchhorst? Polizei kann mit dem Fund des Fluchtfahrzeugs einen ersten Erfolg verbuchen.

Das mutmaßliche Fluchtfahrzeug von drei Bankräubern aus Burgdorf hat die Polizei am Freitagmorgen auf dem Parkplatz der St.-Nikolai-Kirche in Kirchhorst gefunden. Die Täter hatten am Donnerstag gegen 2.45 Uhr einen Geldautomaten der Commerzbank-Filiale an der Marktstraße sprengen wollen.

mehr
Burgdorf
Das Hildesheimer Quintett rund um Frontmann Michael Arlt.

Waschechten Bluessound gibt es am Freitag, 15. September, um 20 Uhr im StadtHaus von der Band B.B. & The Blues Shacks. Seit 25 Jahren gibt das Quintett weltweit Konzerte und präsentiert dabei ihr persönliches Markenzeichen: unverfälschter Rhythm & Blues, Rock´n Roll, Soul und packender Groove.

mehr
Burgdorf
Zusammen mit den Kindern posieren Gersemann (links) und Witte (rechts) auf der neuen Quarterpipe.

Der Skaterplatz in der Weststadt wächst um ein Gerät: Ab sofort steht den Kindern und Jugendlichen nun eine Quarterpipe zur Verfügung, sie soll noch mehr Jugendliche an den Geschwister-Scholl-Weg locken.

mehr
Burgdorf
DRK-Teamleiterin Elli Borowski dankt Adalfrid Merker für die 125. Blutspende.

Als besonders treuen Blutspender hat das DRK jetzt Adalfrid Merker gewürdigt: Der Burgdorfer spendete am Mittwoch zum 125. Mal Blut. Dafür bedankte sich der Vorstand des DRK mit einem Geschenkgutschein und kleineren Leckereien.

mehr
Burgdorf
Bernd Völzke (links) und Frank Weberling holen die Drechsel-Maschine in Burgdorf ab.

Eine neue Aufgabe wartet auf eine alte Drechsel-Maschine: Jahrelang stand das Gerät im Haus eines Burgdorfers, ungenutzt. Nun überprüft der Verein Arbeit und Dritte Welt die Maschine, um sie anschließend für ein Beschäftigungsprojekt nach Afrika zu verschiffen.

mehr
doc6vxcc1l9hup1f1pgrhtu
Sonne verlässt die Schützen nicht

Fotostrecke Burgdorf: Sonne verlässt die Schützen nicht