Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten
Burgdorf
Stefanie Eckler vom Präventionsteam der Polizei warnt davor, mit Hoverboards, Airwheels oder E-Skateboard auf Straßen, Gehwegen und Parkplätzen zu fahren, denn sie sind für 
die Nutzung auf öffentlichen Verkehrsfläche nicht 
zugelassen.

Sie sind klein, flink und wendig – bei Jugendlichen beliebt und im Straßenverkehr verboten: Wer mit einem Hoverboard, Airwheel oder E-Skateboard fährt, verstößt gleich gegen mehrere Gesetze.

mehr
Burgdorf
Während der stellvertretende Bürgermeister Matthias Paul (im Hintergrund) sich für seine Begrüßung bereit macht, tauschen sich die Ehrenamtlich in der Flüchtlingsarbeit bereits intensiv aus.

Mehrere Hundert Burgdorfer engagieren sich seit Monaten ehrenamtlich mit viel Enthusiasmus für Flüchtlinge. Ihnen haben die städtischen Sozialarbeiter am Donnerstagabend mit einem Empfang im StadtHaus ein dickes Dankeschön ausgesprochen.

mehr
Burgdorf
Im Veranstaltungszentrum StadtHaus darf abgehottet werden.

Das StadtHaus an der Sorgenser Straße wird zur Retro-Disco: Am Sonnabend, 10. Dezember, steigt dort ab 21 Uhr unter dem Motto „Burgdorf tanzt – Classic Disco Fever mit Knistersound“ die zweite DJ-Kultparty.

mehr
Burgdorf
Die Stadt Burgdorf sucht junge Poeten und Literaten und hat diese aufgefordert, ihr Talent in einem Wettbewerb zu zeigen.

Die Stadtjugendpflege Burgdorf schreibt bereits zum 19. Mal einen Literaturwettbewerb für Jugendliche aus. Schüler aus Burgdorf, Uetze, Lehrte, Sehnde, Burgwedel, Isernhagen und der Wedemark können daran teilnehmen.

mehr
Burgdorf
Die Feuerwehr Burgdorf hat am Donnerstagmittag eine Wohnungstür öffnen müssen - dahinter schlief ein einjähriges Kind.

Ein Windstoß hat am Donnerstag gegen 11.50 Uhr dafür gesorgt, dass die Tür einer Wohnung an der Retschystraße zufiel. Die 26 Jahre alte Bewohnerin hielt sich gerade im Hausflur auf - während das Mittagessen auf dem Herd köchelte und das einjährige Kind schlief. Ein Nachbar alarmierte die Feuerwehr.

mehr
Burgdorf
Welche Miete für welche Wohnung? Darüber gibt der Mietspiegel jetzt Auskunft - und über die Steigerungen.

Wohnen wird teurer: Nach dem neuen Mietspiegel, der am 1. Januar in Kraft treten soll, sind die Mieten in der Stadt in den vergangenen zwei Jahren deutlich gestiegen.

mehr
Burgdorf
Gutachter lehnen einen Kreisel an der Immenser Straße, Ostlandring ud Berliner Ring ab, sie plädieren stattdessen für Linksabbiegespuren.

Zurück auf Start: Die Stadt will ein zweites Verkehrsgutachten zur Kreuzung Immenser Landstraße, Ostlandring und Berliner Ring in Auftrag geben. Der Grund: Ein vorliegendes Gutachten hält einen Kreisel für nicht geeignet, erwartete Staus und womöglich sogar Unfälle an dem Knotenpunkt zu vermeiden.

mehr
Sekretärin Simone Bröer

Simone Bröer ist Sekretärin an der IGS Burgdorf und hat trotz aller Hektik die Ruhe weg. Sie kümmert sich um die Schüler, Lehrer, Eltern und alles andere, was noch anfällt. Bei rund 250 Schülern und 20 Lehrern keine leichte Aufgabe. 

mehr
Burgdorf
Kinder vom Leseclub und pädagogischen Mittagstisch des Kinderschutzbundes schmücken den Tannenbaum vor der DRK-Begegnungsstätte an der Wilhelmstraße gemeinsam mit dem DRK-Vorsitzenden Gero von Oettingen.

Eifrig haben Kinder, die Betreuungsangebote des Burgdorfer Kinderschutzbundes (KSB) nutzen, den Tannenbaum vor der DRK-Begegnungsstätte Herbstfreuden mit wunderschönen Laubsägearbeiten geschmückt. Dafür unterstützt der Ortsverein den pädagogischen Mittagstisch mit 750 Euro.

mehr
Burgdorf/Sehnde
Justizministerin Antje Niewisch-Lennartz präsentiert die Tischwäsche, die Gefangene genäht haben und die im JVA-Shop am Peiner Weg verkauft wird.

Etwa 600.000 Euro Jahresumsatz verbucht der JVA-Shop zum Jahresende, etwa ein Fünftel nimmt die Einrichtung am Peiner Weg direkt ein - wenn Kunden in dem Geschäft einkaufen, das ausschließlich von Häftlingen gefertigte Produkte kaufen. Tendenz steigend.

mehr
Burgdorf

Der Fahrer eines sogenannten Sport Utility Vehicle - kurz: SUV - hat auf dem Zebrastreifen vor dem Rathaus I am Dienstagnachmittag eine Frau angefahren und dabei verletzt.

mehr
Burgdorf
Unter anderem auch im Gymnasium lernen Flüchtlingskinder die Grundlagen der deutschen Sprache. Die Lernmittel bezahlt die Stadt.

Die AfD ist mit dem Vorstoß gescheitert, Leistungen der Stadt für Flüchtlinge einzuschränken. Die AfD wollte Lernmittel für die Sprachlernklassen in Schulen nicht länger aus der Stadtkasse finanziert sehen und das geplante Sozialarbeiterbüro in einer Flüchtlingsunterkunft streichen.

mehr
doc6sn9dtnbrnthj5pmdfd
Abriss der Brandruine beginnt

Fotostrecke Burgdorf: Abriss der Brandruine beginnt