Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Nachrichten
Burgdorf
Mit einem Konzert voller Filmmusik präsentieren sich die Nachwuchsmusiker des Gymnasiums.

Eine Show für alle Sinne haben die Gymnasiasten den Besuchern ihres Sommerkonzerts bereitet, denn die Akteure auf der Bühne ergänzten das Thema "Filmmusik" des Abends mit Überraschungen. So spielte die Percussion-AG im Dunkeln, sodass das Publikum nur die leuchtenden Sticks sehen konnte.

mehr
Burgdorf
Zum Abschied hat Klassenlehrerin Ann-Kristin Saatmann für jeden ihrer Schüler eine herzliche Umarmung.

20 Zehntklässler und fünf Neuntklässler sind gestern feierlich aus dem Schulleben verabschiedet worden. „Durch die gewohnte Tür geht ihr heute ein letztes Mal aus der gewohnten Umgebung in ein neues Leben“, sagte Schulleiter Rudi Alker zu den jungen Leuten, die ihre Abschlusszeugnisse bekamen.

mehr
Burgdorf
Auch der zweite Gutachter empfiehlt keinen Kreisel für die Kreuzung Berliner Ring/Immenser Straße/Ostlandring.

"Ein Kreisverkehr kann nicht empfohlen werden": So lautet das Fazit, das Gutachter Lothar Zacharias für den Kreuzungsbereich Immenser Landstraße/Ostlandring/Berliner Ring zieht. Seine Einschätzung deckt sich mit den Aussagen, die Gutachter bereits zuvor getroffen haben.

mehr
Burgdorf
Christof Raischies kümmert sich um perfektes Licht und Töne.

Dass der Folk- und Rockmusiker Stefan Stoppok sich ein Zelt mit dem Kinderzirkus Kritzpritzknuckelmuckeldü teilt, ist bundesweit sicherlich einmalig - ermöglicht wird dies den Burgdorfern beim CulturCircus am Wochenende im Stadtpark vor allem dank der Ehrenamtlichen im Hintergrund.

mehr
Burgdorf
Feiern, bis die Boxen glühen: Die Abiturienten feiern nach dem Umzug durch die Stadt auf dem Schützenplatz weiter.

Am Freitagvormittag erhalten die Abiturienten des Gymnasiums ihre Zeugniss von Schulleiter Michael Loske - bereits am Donnerstag feierten die Absolventen den Abschluss ihrer Schullaufbahn mit einem Umzug durch die Stadt und einer Party auf dem Schützenplatz.

mehr
Burgdorf
Marie und Max trainieren für das nächste Spiel beim Streettennis-Turnier.

Rund 300 Grundschüler haben am Mittwoch am Streettennis-Turnier des Niedersächsischen Tennisverbandes im Stadion hinterm Gymnasium in der Südstadt teilgenommen. Die Gudrun-Pausewang-Grundschule stellte am Ende die komplette Siegerriege.

mehr
Uetze
Die Polizei fragt: Wer kann Hinweise auf den Aufenthaltsort des Schlägers aus der Alten Dorfstraße geben?

Ein Fall von brutaler häuslicher Gewalt beschäftigt die Polizei in Uetze. Mit einer Holzlatte hat ein Mann in der Nacht zum Donnerstag seine Lebensgefährtin geschlagen. Die herbeigerufene Polizei sprach einen Platzverweis gegen den Schläger aus.

mehr
Burgdorf
Der ehemalige Realschulabsolvent Nico Hoppe zieht mit dem Traktor den Musikwagen. Heinze

Die laute Musik war nahe der Realschule nicht zu überhören: Am Mittwoch haben die diesjährigen Absolventen letztmalig mit einem Fun-Tag am alten Standort ihrer Schulzeit Ade gesagt. Danach ging es mit einem Umzug durch die Innenstadt. Nächste Woche beginnt die Verlegung der Schule in die Südstadt.

mehr
Burgdorf
Am Dienstag von 0 bis 24 Uhr waren die Schranken am Bahnübergang in Otze 234-Mal geschlossen. Denn so viele Güterzüge und S-Bahnen sind durch den Ort gefahren.

Die Zahl der Güterzüge, die täglich auf der Strecke Celle–Lehrte unterwegs ist, ist offenbar gestiegen. Die Bürgerinitiative Otze Schiene hat am Dienstag in 24 Stunden 234 Züge gezählt, darunter 158 Güterzüge.

mehr
Burgdorf
Das Gemälde zeigt eine der flüchtigen Wirklichkeiten der Künstlerin Evelyn Doll aus Wien.

Die Malerin Evelyn Doll aus Wien stellt vom kommenden Wochenende an in der Magdalenenkapelle in Burgdorf Gemälde aus. Die Vernissage der vom Kulturverein Scena im VVV unter dem Titel "Flüchtige Welten" organisierten Schau ist am Freitagabend.

mehr
Burgdorf
Für 95.000 Euro darf die IGS außerplanmäßig Lern- und Lehrmittel anschaffen.

Die Integrierte Gesamtschule erhält von der Stadt außerplanmäßig Geld Lehr- und Lernmittel sowie für Spielgeräte auf dem Schulhof. Das hat der Verwaltungsausschuss nach Darstellung des Ersten Stadtrats Lutz Philipps am Dienstag mehrheitlich beschlossen.

mehr
Burgdorf
Im Jahr 2016 musste die Prozession wegen Dauerregens abgesagt werden. Deshalb feierten die Christen Fronleichnam damals nur in der St.-Nikolaus-Kirche. Für 2017 hoffen sie auf gutes Wetter.

Die katholische St.-Nikolaus-Gemeinde lädt für Sonntag, 18. Juni, zur Fronleichnamsprozession durch die Stadt ein. Dem Umzug, der vom Stadtpark zur Nikolauskirche führt, können sich auch evangelische Christen anschließen. Superintendentin Sabine Preuschoff will die Prozession ebenfalls begleiten.

mehr
doc6vhdifgtav6s9j66e2v
Kinder zeigen keine Scheu vor Bienen

Fotostrecke Burgdorf: Kinder zeigen keine Scheu vor Bienen