Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
AnySingElse gibt Konzert zum Muttertag

Burgdorf AnySingElse gibt Konzert zum Muttertag

Die Langenhagener Gesangsklasse AnySingElse gastiert nach ihrem Auftritt im vergangenen Juni jetzt erneut in Burgdorf. Sie gibt am Sonntag, 14. Mai, ab18 Uhr ein Frühjahrskonzert in der St.-Pankratius-Kirche.

Voriger Artikel
Hans-Joachim Ehrhardt schafft Königstriple
Nächster Artikel
Kirche stellt Pläne für Luthergarten vor

Die Gesangsklasse AnySingElse aus Langenhagen - hier bei einem Konzert in Brelingen - tritt in der Burgdorfer St.-Pankratius-Kirche auf.

Quelle: .privat

Burgdorf. In ihrem Konzert zum Muttertag will die Gruppe schwungvolle Klassiker wie ein "Oh, Happy-Day-Medley" und "Ain't No Mountain High Enough“ sowie Musicalmusik aus dem Phantom der Oper erklingen lassen. Darüber hinaus soll mit sanften Stücken wie „I Believe“ und „River In Judea“ eine gefühlvolle Atmosphäre erzeugt werden. Auch Darbietungen von Solisten gehören zum Programm der Langenhagenern.

Begleitet werden die Musiker von der Pianistin Ljubov Denisov. Die Leitung der Gruppe AnnySingElse hat Ted Adkins. "Wir sind gut vorbereitet und freuen uns sehr darauf, die Menschen in die Welt der Musik zu entführen“, sagt Adkins, der das Gesangsensemble 2009 gründete und seither leitet.

Einlass in St.-Pankratius-Kirche am Spittaplatz ist am Mab 17.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6x3jn369ssg19hmwx7kg
Im Neubaugebiet werden die Straßen gebaut

Fotostrecke Burgdorf: Im Neubaugebiet werden die Straßen gebaut