Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer

Burgdorf Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer

Mit einem Fahrverbot muss ein 55-Jähriger aus Burgdorf rechnen, den die Polizei am Montag gegen 22.30 Uhr am Kleinen Brückendamm gestoppt hatte.

Voriger Artikel
Einbrecher scheitern an Wohnungstür
Nächster Artikel
Viertklässler nehmen Abschied

Die Polizei hat einen betrunkenen Autofahrer gestoppt.

Quelle: Symbolbild

Sie kontrollierten den Wagen und stellten nach Aussage eines Polizeisprechers dabei fest, dass der Fahrer offenbar Alkohol getrunken hatte. Ein Test mit dem Alkomaten ergab 0,72 Promille. Deshalb untersagten ihm die Beamten die Weiterfahrt und leiteten ein Ordnungswidrigkeitsverfahren ein.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6t9d0fo404ocxdj94vv
Bürger müssen mit Glätte auf Wegen rechnen

Fotostrecke Burgdorf: Bürger müssen mit Glätte auf Wegen rechnen