Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Radfahrerin verletzt sich bei Unfall

Burgdorf Radfahrerin verletzt sich bei Unfall

Leichte Verletzungen hat am Mittwoch eine 72-jährige Radfahrerin erlitten, die bei einem Unfall am Duderstädter/Hülptingser Weg gestürzt war.

Voriger Artikel
Burgdorf bewegt sich am 4. September
Nächster Artikel
Betrüger ergaunern sich Mietbagger

Beim Abbiegen hat ein Autofahrer eine Radfahrerin übersehen - sie verletzte sich am Knie.

Quelle: Symbolbild

Burgdorf. Die Frau war gegen 10.15 Uhr mit ihrem Rad auf dem Duderstädter Weg in Richtung Peiner Weg unterwegs. Dabei wurde sie von einem Klein-Lastwagen überholt. Dessen 21 Jahre alter Fahrer wollte nach rechts in den Hülptingser Weg abbiegen - übersah nach Aussage eines Polizeisprechers jedoch die Radfahrerin. Sie konnte gerade noch einen Zusammenstoß verhindern, indem sie dem Auto auswich. Dabei stürzte sie allerdings und verletzte sich am linken Knie. Ein Rettungswagen brachte die Seniorin ins Krankenhaus.

Die Polizei sucht Zeugen, die sich unter Telefon (05136) 88614115 melden können.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6spbwii5es91l9mp4k4p
Rat peilt die schwarze Null an

Fotostrecke Burgdorf: Rat peilt die schwarze Null an