Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Baustellen: Wege und Brücken werden gesperrt

Burgdorf Baustellen: Wege und Brücken werden gesperrt

Behinderungen und Umwege werden Radfahrer und Fußgänger in den nächsten Wochen im Stadtpark sowie am Tierheim hinnehmen müssen. Am Mittwoch, 15. Juli, beginnen die Arbeiten für die Sanierung von zwei wassergebundenen Wegen. Deshalb müssen zeitweise auch Brücken gesperrt werden.

Voriger Artikel
Der Bahnhof mausert sich
Nächster Artikel
Fahrerflucht nach Unfall
Quelle: HAZ-Grafik: Lorens

Burgdorf. Betroffen sind der Tiefenwiesenweg zwischen Scheibenbergsweg und Kopfweidenallee sowie der Scheibenbergsweg selbst. Beide Wege erhalten eine neue Decke, deshalb müssen sie zwei Wochen lang gesperrt werden. Als Umleitung werden die Kopfweidenallee sowie weitere Wege im Osten des Stadtparks angeboten.

Der große Spielplatz am Tiefenwiesenweg kann nach Angaben der Stadtverwaltung während der Bauarbeiten über den Weg erreicht werden, der am Schwanenteich entlangführt.

Am Montag und Dienstag, 20. und 21. Juli, wird darüber hinaus die Auebrücke im Zuge des Scheibenbergsweg gesperrt. An diesen beiden Tagen kann man von Süden her nur noch über den Alten Jagdsteg in den Stadtpark gelangen.

Ebenfalls für zwei Tage muss danach die Brücke am Ende der Eseringer Straße gesperrt werden. Das wird voraussichtlich am Mittwoch und Donnerstag, 22. und 23. Juli, erfolgen. Dann wird den Planungen zufolge jedoch die Brücke des Scheibenbergsweg wieder passierbar sein.

Noch ein paar Tage später wird dann eine weitere Auebrücke gesperrt, diesmal jedoch am anderen Ende der Stadt: Voraussichtlich am Montag und Dienstag, 27. und 28. Juli, werden die Wege auf beiden Seiten des Flusses an die Brücke beim Tierheim angebunden. Als Ausweichstrecke wird während dieser Zeit die Osttangente empfohlen.

Zur besseren Orientierung werden für Radfahrer und Fußgänger Hinweisschilder aufgestellt, verspricht die Stadtverwaltung.

Von Thomas Böger

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sn9dtnbrnthj5pmdfd
Abriss der Brandruine beginnt

Fotostrecke Burgdorf: Abriss der Brandruine beginnt