Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Waldbad sucht die besten Bomber

Ramlingen Waldbad sucht die besten Bomber

Im Waldbad Ramlingen kocht am Sonnabend das Wasser: Denn der Förderverein des Freibad lädt zur beliebten Arschbombenmeisterschaft ein. Der Wettkampf beginnt am 30. Juli um 14 Uhr in der Badeanstalt am westlichen Ortsausgang Ramlingens.

Voriger Artikel
Ein Kraftwerk fürs Gymnasium
Nächster Artikel
Blechdose für einen Heiermann

Im idyllisch gelegenen Bio-Waldbad in Ramlingen wird am Sonnabend die beliebte Arschbombenmeisterschaft ausgetragen.

Quelle: Joachim Dege

Ramlingen. Die Meisterschaft um die höchste selbst produzierte Wasserfontäne wird in drei Altersklassen ausgetragen: Kinder von fünf bis zehn Jahren, Jugendliche von elf bis 16 sowie Erwachsene ab 17 Jahren. Wer dabei sein will, kann sich am Sonnabend direkt im Bio-Waldbad anmelden. Eine Jury begutachtet alle Sprünge. Die ersten Drei jeder Altersgruppe erhalten einen Preis.

Damit sich Akteure und Zuschauer stärken können, sorgt der Förderverein des Waldbad für Kaffee, Kuchen und Gegrilltes.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6so7fv8r5kz1bl6pg11s
St. Nikolaus dankt den Ehrenamtlichen

Fotostrecke Burgdorf: St. Nikolaus dankt den Ehrenamtlichen