Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Polizei sucht Rollerdiebe

Burgdorf Polizei sucht Rollerdiebe

In der Nacht zu Mittwoch haben Diebe zwei Motorroller in Burgdorf gestohlen. Die Tatorte waren der Berliner Ring und das Lange Mühlenfeld. Die Polizei beziffert den Gesamtschaden auf etwa 2400 Euro.

Voriger Artikel
Stadt sperrt Park nach Sturm Zeljko
Nächster Artikel
Baumarkt lockt am Eröffnungstag viele Kunden

Die Polizei sucht mögliche Zeugen der Diebstähle

Quelle: Symbolbild

Burgdorf. Am Berliner Ring brachen sie zwischen Dienstag, 21 Uhr, und Mittwoch, 5.40 Uhr, das Lenkradschloss eines Rollers Kwan Yang im Wert von 2300 Euro auf und entwendeten das Fahrzeug. Es wurde später auf dem BBS-Parkplatz gefunden. Zwischen Dienstag, 18 Uhr, und Mittwoch, 7 Uhr, stahlen Unbekannte einen älteren Yamaha-Roller im Wert von 100 Euro, der Im Langen Mühlenfeld vor dem Wohnhaus des 48-jährigen Halters parkte.

Die Polizei sucht Zeugen, die den oder die Täter beobachtet haben. Sie können sich unter Telefon (0 51 36) 88 61 41 15 bei der Polizeiinspektion melden.bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ehlershausen
Lisa (15, von links) , Julia (16) und Kim (17) bereiten sich auf ihren Einsatz im Abschlussgottesdienst vor.Julika und Raul schauen zu.

Die Ferienwoche der Martin-Luther-Kirche bringt jedes Jahr wieder alle Generationen zusammen. Großmütter kümmern sich in der Küche um die Verpflegung, Jugendliche machen Kreativangebote - und die betreuten Kinder freut es.

mehr
Mehr aus Nachrichten
doc6smnff6iji01cgvykerm
Kinder erwarten sehnsüchtig den Nikolaus

Fotostrecke Burgdorf: Kinder erwarten sehnsüchtig den Nikolaus