Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Das Burgdorfer Weinfest ist eröffnet

Burgdorf Das Burgdorfer Weinfest ist eröffnet

Am Freitagabend hat das Burgdorfer Weinfest auf dem Spittaplatz begonnen. Passend zur Eröffnung schien die Sonne und ließ die edlen Tropfen in den Gläsern leuchten. Bis Sonntagabend können Besucher hier der Geselligkeit und rheinhessische Weinkultur genießen.

Voriger Artikel
Alter Spargelhof erstrahlt in neuem Glanz
Nächster Artikel
Unfall bei Schützenumzug in Otze

Bei schönem Sonnenschein genießen die Burgdorfer Wein und Geselligkeit auf dem Spittaplatz. Köhler

Quelle: Sandra Köhler

Burgdorf. "Es gibt wohl kein Fest, das bei mir mehr nachgefragt wurde als dieses hier", machte Bürgermeister Alfred Baxmann die Bedeutung der beliebten Veranstaltung klar.

Ein bekanntes Gesicht fehlte bei der Eröffnung des Weinfestes, das von Gastronom Peter Widdel und dem Aktionskreis Einkaufsstadt Burgdorf (AKEB) verantwortet wird: Weinprinzessin Judith Dorst.

"Die Judith kann nicht kommen, weil sie vor 9 Monaten eine kleine Emily bekommen hat. Sie lässt alle Burgdorfer aber herzlich grüßen", erklärte Winzer Lucas Dorst charmant ihre Abwesenheit. Quasi als kleinen Trost schenkt er an seinem Stand den von ihr gezeichneten Sekt  Riesling Royal Flaschengärung.

Bei Florian Schmitt lohnt es sich besonders den Weißburgunder feinherb zu probieren, Philipp Vogel verspricht Sonne im Glas mit dem Summerfeeling halbtrocken. Und falls es wider Erwarten doch etwas ungemütlicher werden sollte, hat Martin Fischborn einen Rotwein dabei, "mit dem man den Sommer auch vor dem Kamin verbringen kann".

Passend zum Wein gibt es natürlich auch kulinarische Genüsse vom Käsespieß bis zum Flammlachs. Erstmals mit dabei ist die Hannoversche Kaffeemanufaktur. Und weil Musik einfach zum Feiern dazugehört, legt DJ Walter Neben am Sonnabend ab 15 Uhr auf. Morgen startet der Tag um 12 Uhr mit einem Frühschoppen, den die Boogie Rockets alias Andreas Bock, Niels von der Leyen und Kay Steffens gestalten.

doc6qm48wcwg7nuqtzbo6b

Winzer Lucas Dorst (von links), der AKEB-Vorsitzende Harald Baumgarten, Gastronom Peter Widdel, Winzer Martin Fischborn, Bürgermeister Alfred Baxmann, sowie die Winzer Philipp Vogel und Florian Schmitt stoßen zur Eröffnung des Burgdorfer Weinfestes auf dem Spittaplatz an. Köhler

Quelle: Sandra Köhler

Von Sandra Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6spbwii5es91l9mp4k4p
Rat peilt die schwarze Null an

Fotostrecke Burgdorf: Rat peilt die schwarze Null an